Berliner Dachdecker

Sommermeisterprüfungen 2013 abgeschlossen
(lifePR) (Berlin, ) Bereits seit über 13 Jahren bietet das Bildungszentrum des Berliner Dachdeckerhandwerks einen Meistervorbereitungskurs in Vollzeit für die Teile I-IV der Meisterprüfung an.

Das nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierte Bildungszentrum führt durch diesen Kurs mit großem Erfolg. Da die einzelnen Prüfungsteile unmittelbar nach Abschluss des entsprechenden Schulungsabschnitts stattfinden, gehen die Meisterschüler auch bestens vorbereitet und mit großem Erfolg in die Prüfungen.

In den vergangenen Wochen hatten die 21 Meisterschüler des seit September laufenden Kurses ihre letzten Prüfungsteile absolviert und warten nunmehr auf die Ergebnisse. Die feierliche Übergabe der Meisterbriefe wird beim Landesverbandstag am 11. September 2013 erfolgen.

Für den kommenden Meisterkurs ab September 2013 gibt es keine freien Plätze mehr. Für den nächsten Kurs ab September 2014 besteht bereits eine Warteliste. Das Bildungszentrum empfiehlt allen Interessenten, sich möglichst frühzeitig für den nächsten Kurs anzumelden.

Innungsgeschäftsführer Ruediger Thaler führt die große Beliebtheit der Kurse nicht nur auf die Qualität der Ausbildung zurück. Nach dem in den vergangenen Jahren der größere Teil der Meisterschüler aus der Region Berlin/Brandenburg kam, kommt nunmehr auch ein wachsender Anteil aus allen Teilen Deutschlands hinzu. „Für viele Meisterschüler ist es sehr reizvoll, acht Monate ihres Lebens in der deutschen Hauptstadt zu verbringen. Für viele bietet daher unser Kurs die einmalige Gelegenheit, das Leben hier kennenzulernen“, so Thaler.

Kontakt

Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin
Nicolaistraße 5 + 7
D-12247 Berlin
Harald Friedrich
HF.Redaktion Harald Friedrich

Bilder

Dateien

Social Media