Pirelli rüstet exklusiven Studiotorino "Moncenisio" aus

Neuer Sportwagen in limitierter Serie von 20 Exemplare
Moncenisio (lifePR) (Mailand, ) Traditionell arbeitet Pirelli mit Designern und Manufakturen zusammen, die exklusive Automobile in kleinsten Auflagen fertigen. Die Faszination und Leidenschaft am Automobilbau steht dabei im Zentrum. Das aktuellste Ergebnis dieser Tradition ist die Ausrüstung des neuen Modells von Studiotorino, des auf 20 Exemplare limitierten Moncenisio.

Der Sportwagen des norditalienischen Unternehmens kommt im November 2013 auf P Zero- Reifen in den Größen 235/35R20 (Vorderreifen) und 265/35R20 (Hinterreifen) auf den Markt.

Die UHP-Reifen von Pirelli entsprechen optimal den Anforderungen von Moncenisio hinsichtlich höchster Performance und Sicherheit.

Der Designer Daniele Gaglione zeichnet für die Entwicklung des Moncenisio verantwortlich, der den einzigartigen Stil der Modelle RK Spider und RK Coupe aus den Jahren 2005/2006 konsequent fortsetzt.

Der Moncienisio ist nach einem der bekanntesten Alpenpässe im norditalienischen Piemont benannt. Das berühmte, weil besondere Blau des Bergsees hat auch die Macher des neuen Moncenisio inspiriert hat.

Der neue Moncenisio wird in einer limitierten Kleinserie von 20 Exemplaren gebaut. Den Wünschen der Kunden nach Individualisierung sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Kontakt

Pirelli Deutschland GmbH
Brabanter Strasse 4
D-80805 München
Collin Scholz
Pilot:Projekt GmbH
Geschäftsleitung
Kester Grondey
Pirelli Deutschland GmbH
External Communications

Bilder

Social Media