Teilnahme an den azubi- & studientagen Koblenz 2011 von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein gefördert

Unternehmen des Landkreises Mayen-Koblenz können bis zum 28. Februar Förderung beantragen
(lifePR) (Heidelberg, ) Die Messe für Ausbildung und Studium azubi- & studientage gastiert jährlich an elf Standorten bundesweit und bietet Unternehmen und Bildungseinrichtungen eine attraktive Rekrutierungsplattform für ihren Auszubildenden- und Studierendennachwuchs. Bereits zum vierten Mal finden am 20./21. Mai 2011 die azubi- & studientage Koblenz in der Sporthalle Oberwerth statt. An beiden Messetagen von 9 bis 16 Uhr finden dort Schulabgänger aller Abschlussklassen Orientierungsangebote für ihre berufliche Zukunft. Der Eintritt ist frei. 10.900 Besucher nutzten 2010 das Angebot der 87 Aussteller. Dank eines umfassenden Marketinginstrumentariums werden alle Schul- und Jugendeinrichtungen in und um Koblenz angesprochen und mit detaillierten Informationen zum Ausstellerangebot versorgt.

2011 wird eine gesonderte Ausstellungsfläche für alle Unternehmen des Landkreises Mayen-Koblenz auf den azubi- & studientagen Koblenz eingerichtet. Die Unternehmen des Landkreises Mayen-Koblenz, die sich dort präsentieren, können einen Zuschuss von 50 Prozent der Grundstandmiete eines Reihenstandes von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein beantragen. Die Ausstattung des Standes mit Teppich wird ebenfalls von der WFG übernommen.

Unternehmen des Landkreises Mayen-Koblenz, die bis zum 28. Februar einen Stand auf den azubi- & studientagen Koblenz 2011 buchen, sichern sich die Förderung der WFG.

Anfragen an den Veranstalter richten Interessierte an Frau Boenen telefonisch unter der 06221 / 71 404 – 22 oder per Mail an d.boenen@azubitage.de.

Das Buchungsformular kann auf http://azubitage.de/wfg abgerufen werden.

Kontakt

mmm message messe & marketing GmbH
Englerstr. 32a
D-69126 Heidelberg
Nadia El-Yacoubi
mmm message messe & marketing GmbH
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media