Größte Bildungsmesse der Region erweist sich erneut als Publikumsmagnet

Mehr als 8.000 Besucher bei den azubi- & studientagen in der Messe Chemnitz
(lifePR) (Heidelberg, ) Chemnitz, 13. März 2010 – Die azubi- & studientage Chemnitz erwiesen sich 2010 erneut als Publikumsmagnet. Mehr als 8.000 Gäste informierten sich in diesem Jahr auf der größten Bildungsmesse der Region Südwestsachsen. Mit dieser Resonanz waren sowohl die mmm message messe & marketing GmbH als auch die Event- und Messegesellschaft Chemnitz mbH – Co-Veranstalter - sehr zufrieden. „Die Unternehmen und Bildungseinrichtungen, die sich auf den azubi- & studientagen präsentiert haben, waren sehr aktiv. Gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten haben sie deutliche Signale in puncto Nachwuchskräftegewinnung gesetzt. Allein durch die demographische Entwicklung sind qualifizierte Mitarbeiter schwer zu finden. Nur wer jetzt Ausbildung und Studium fördert, kann in den kommenden Jahren qualifizierte Fachkräfte beschäftigen. Die zukünftigen Auszubildende und Studenten haben die Messe sehr gut genutzt, um sich mit dem vielfältigen Ausbildungs- und Studienangebot vertraut zu machen.“, freut sich Messechef Michael Kynast über den Zuspruch.

An der Messe beteiligten sich 100 Unternehmen, Hochschulen und private Bildungseinrichtungen. „Wir haben einen sehr positiven Eindruck von dieser Messe. Unser Stand war immer dicht umlagert. Die meisten Jugendlichen waren sehr gut vorbereitet, einige haben sogar ihre Bewerbungsschreiben dabei gehabt. Der persönliche Kontakt zu den Bewerbern ist für beide Seiten ein großer Vorteil. Wir sind sehr zufrieden“, so Judith Fröhlke, Marketingreferentin bei der Schloz Wöllenstein Services GmbH & Co. KG, die erstmals auf den azubi- & studientagen Chemnitz vertreten war.

Großen Zuspruch fand auch das Angebot der Volkswagen Bildungsinstitut GmbH. Für den Chemnitzer Standortleiter Udo Menzel war es „eine sehr gut besuchte Messe mit genau den potentiellen Bewerbern, die wir erwartet haben. Da der Rückgang der Bewerberzahlen überall spürbar ist, ist für uns die Messeteilnahme natürlich wichtig. Wir suchen schließlich ständig kompetenten Nachwuchs für unsere sächsischen Standorte und Partner.“
Die Chemnitzer Chemieanlagenbau GmbH nahm bereits zum dritten Mal an der Bildungsmesse teil. Personalreferentin Anja Mierisch: „Wir sind sehr zufrieden, viele Jugendliche kamen mit sehr konkreten Anfragen zu uns. Unser Unternehmen sucht pro Jahr zehn bis fünfzehn Ingenieure, sodass wir insbesondere viele Fragen zu entsprechenden Studiengängen beantworten konnten.“

Auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit Vorträgen, Beratungen zu allen Fragen rund um die Bewerbung stieß an beiden Tagen auf großes Interesse bei den jungen Messebesuchern. Auf mehreren dicht umlagerten Modenschauen wurden Berufsbekleidung und die ersten Kreationen junger Modedesigner gezeigt.

Die siebte Auflage der azubi & studientage Chemnitz wird am 12./13. März 2011 in der Messe Chemnitz stattfinden.

Kontakt

mmm message messe & marketing GmbH
Englerstr. 32a
D-69126 Heidelberg
Thomas Friedrich
Event- und Messegesellschaft Chemnitz mbH
(Pressesprecher)
Social Media