azubi- & studientage München vom 19./20. März 2010

Breitgefächertes Angebot und kompetente Ansprechpartner
(lifePR) (Heidelberg, ) Vom 19./20. März 2010 macht die bundesweit an 11 Standorten jährlich rotierende Messe für Ausbildung und Studium azubi- & studientage wieder Station in München. Im elften Jahr ihres Bestehens bieten die azubi- & studientage München 2010 ein umfangreiches Angebot an Ausbildungs- und Studienangeboten aber auch wertvolle Tipps zur Berufsorientierung. Über 100 Aussteller stehen dabei zur Auswahl. Darunter über zehn Neuaussteller aus München und Umgebung. Schüler, Auszubildende auf der Suche nach einer Umschulung oder Weiterbildungsmöglichkeit aber auch Studierende, die einen Wechsel der Studienrichtung anstreben, sind an beiden Messetagen von 9 bis 16 Uhr herzlich dazu eingeladen, das breitgefächerte Ausbildungsangebot und Vortragsprogramm wahrzunehmen. Der Eintritt ist frei.

Branchenübergreifende Berufsbilder

Auf den azubi- & studientagen München 2010 stehen rund 400 Berufe und Studiengänge zur Auswahl. Angeboten werden sie von Unternehmen aus den verschiedensten Branchen (Elektronik-Handel, Kfz-Handwerk, Gesundheitswesen, Lebensmitteleinzelhandel, Logistik, Sozialwesen oder Textilindustrie). Aber auch regional und überregional ansässige Hochschulen präsentieren eine große Bandbreite an Studiengängen. Offene Lehrstellen und duale Studienmöglichkeiten bieten darüber hinaus auch Institutionen des öffentlichen Dienstes (Landeshauptstadt, Ordinariat, Zollamt oder Wohltätigkeitsverband) an. Über 20 weiterbildende Schulen – vorwiegend aus dem Großraum München – bieten außerdem berufliche Abschlüsse in den Naturwissenschaften, in der Gaststätten- und Hotelbranche, in den Bereichen Pflege, Ergo- und Physiotherapie, Innenarchitektur und Kommunikationsdesign, sowie in Medienberufen.

Über 40 Vorträge

Themenschwerpunkte des diesjährigen Vortragsprogramms sind naturwissenschaftliche Berufe, Ausbildungen im öffentlichen Dienst, Alternativen zu Lehre und Studium, duale Studiengänge sowie die Vorzüge eines Auslandsaufenthalts. Desweiteren werden verschiedene Berufsbilder in der Hotel- und Gaststätten- und in der Medienbranche näher beleuchtet. Wege zum Traumberuf sowie Tipps zur Bewerbung zeigt Berufswahlexperte und Buchautor Carl Schroebler auf.

Informationen für den perfekten Messebesuch

Den Besuchern der azubi- & studientage München 2010 stehen mehrere Informationsquellen zur Messevorbereitung zur Verfügung. Auf der Unterseite www.muenchen.azubitage.de kann der User über verschiedene Kanäle Informationen zum Messeangebot einholen. Konkrete „Infos zur Veranstaltung“ wie das Ausstellerverzeichnis, das Verzeichnis aller Berufsbilder und Studiengänge, das komplette Vortragsprogramm und den Hallenplan findet er unter dem gleichnamigen Menüpunkt. Auf eine Auswahl an „Austellernews“ hat er ebenso Zugriff. Mit dem Online-Bewerber-Tool messager meet & speak kann er bereits im Vorfeld der Messe Termine mit einigen Ausstellern vereinbaren und Bewerbungsunterlagen hochladen. Die offizielle Messezeitung, die sowohl in einer Online als auch in einer Printversion erhältlich ist, und vor Ort ausliegt, enthält alle Infos zur Messe in kompakter Form und kann ab Ende Februar unter office(at)azubitage.de bestellt werden.

Kontakt

mmm message messe & marketing GmbH
Englerstr. 32a
D-69126 Heidelberg
Nadia El-Yacoubi
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media