Kooperation zwischen TH Wildau und Corporate Finance Institute hilft Unternehmen bei Finanzierung risikoreicher Innovationsvorhaben

(lifePR) (Wildau, ) Die Technische Hochschule Wildau und das Corporate Finance Institute Wildau (CFIW) arbeiten auf der Basis einer langfristigen Kooperationsvereinbarung erfolgreich an der Unterstützung junger innovativer Unternehmen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Unternehmens- und Projektfinanzierung, insbesondere die Stärkung der Eigenkapitalbasis.

"Vor allem die jungen Technologieunternehmen benötigen Kapital, um ihre innovativen Produkte bzw. Dienstleistungen marktreif zu entwickeln, aber ebenso um den Markteintritt und das erwartete Wachstum zu finanzieren", erläutert CFIW-Vorstand Prof. Lothar Brunsch, zugleich Dozent für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere für Finanzwirtschaft, im Fachbereich Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik an der TH Wildau. "Dies ist naturgemäß mit einem hohen Risiko für die Kapitalgeber verbunden, wo klassische Finanzierer - wie Banken - als Partner nur selten zur Verfügung stehen."

Hier setzt die Kooperation zwischen der TH Wildau und dem CFIW ein. Ziel ist die Beratung der Unternehmen, die Bewertung ihrer Markt- und Wachstumschancen und schließlich die Vernetzung mit potenziellen privaten, aber auch öffentlichen Kapitalgebern. "Wir wollen, dass die jungen Technologieunternehmen und Startups erfolgreich sind. Deshalb sagen wir ihnen nicht nur, wie sie sich finanzieren sollten, wir beschaffen auch das notwendige Kapital", so Prof. Brunsch. Eine wichtige Basis dafür sei unter anderem die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit der TH Wildau in der akademischen Lehre mit der DKB-Finance GmbH, deren Geschäftsführer Axel Bublitz auch einer der Mitgründer des CFIW ist.

Die Kompetenzen des CFIW kommen auch der akademischen Lehre zu gute. So wird die praxisnahe studentische Ausbildung an der TH Wildau durch die Vergabe von Bachelor- und Master-Abschlussarbeiten sowie durch die Vermittlung von zahlreichen Werksstudenten- und Praktikantenstellen unterstützt.

Zum Hintergrund:

Das Corporate Finance Institute Wildau (CFIW) wurde im 2010 als Bindeglied zwischen Theorie und Praxis im Bereich der modernen Unternehmensfinanzierung (Corporate Finance) gegründet. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Unternehmens- und Projektfinanzierung, das Controlling, speziell bei kleinen und mittleren Unternehmen, private Kapitalbeteiligungen (Private Equity), aber auch Unternehmenssanierungen. Das CFIW bringt in die Kooperation mit der TH Wildau nicht nur seine eigenen Kompetenzen ein, es verfügt auch über ein Netzwerk von Partnern, die jungen Technologieunternehmen bei der Bewertung und Qualifizierung ihrer Innovationsprojekte bis zur Finanzierung zur Seite stehen. Kompetente Partner sind Ingenieurgesellschaften, IT-Spezialisten für betriebswirtschaftliche Prozesse, Unternehmensberater und Anwaltskanzleien. Enge Kontakte bestehen auch zur Industrie- und Handelskammer Cottbus und zur Handwerkskammer Cottbus.

Kontakt

Technische Hochschule Wildau [FH]
Hochschulring 1
D-15745 Wildau
Bernd Schlütter
Büro Wandlitz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Prof. Dr. Lothar Brunsch
Technische Hochschule Wildau [FH]
Fachbereich Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik
Social Media