CORAM TOOLS weiter auf Innovationskurs

CORAM TOOLS weiter auf Innovationskurs (lifePR) (Frauenfeld, ) Die CORAM TOOLS GMBH aus Frauenfeld mit Ihrem Geschäftsführer und Erfinder des E-Cut Sägeblattes - Marco Steiger - verfolgt weiter ihren Innovationskurs.

Mitte Mai hat die CORAM TOOLS GMBH bei Ihren Händlern ihre neueste Entwicklung vorstellen können, die SB-Linie.

SB-Linie steht für S=symmetrische Spitzverzahnung und B=Bi-Metall.

Hier ganz wichtig, Bi-Metall, denn damit schneidet man problemlos Holz, Kunststoff und wenn mal ein Nagel dazwischen kommt, macht das auch nichts.

Ausserdem verlängert das Bi-Metall die Lebensdauer der Sägeblätter, wir nennen es darum EXTENDED LIFE und erreichen dadurch eine dreifach höhere Standzeit als bei den üblichen, induktiv gehärteten E-Cut Sägeblättern.

Die symmetrische Spitzverzahnung ist im Vergleich zu der häufigeren asymmetrischen Verzahnung, welche meist bei Bi-Metall eingesetzt wird, viel schneidefreudiger, da in beide Oszillationsbewegungen geschnitten wird, was das Arbeiten bedeutend angenehmer und vor allem schneller macht.

Ist das alles, NEIN noch im Spätsommer 2013 kommen aus dem Hause CORAM TOOLS weitere innovative E-Cut Sägeblätter für oszillierende Multifunktionsmaschinen von uns auf den Markt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik NEWS auf unserer Homepage - www.coram-tools.com.

Selbstverständlich freuen wir uns auch auf Ihren Besuch an unserem Messestand an der HOLZ 2013 in Basel.

Die Fakten zur neuen SB-Linie:

77 mm Eintauchtiefe
32 bzw. 42 mm breit
Bi-Metall Spitzverzahnung
S-Aufnahme (Sternaufnahme)
M-Aufnahme (Multifunktionsaufnahme)

Kontakt

CORAM TOOLS GMBH
Balierestrasse 29
CH-8500 Frauenfeld

Bilder

Social Media