Linie 14, stadtauswärts: Drei Haltestellen in St. Georgen entfallen

(lifePR) (Freiburg im Breisgau, ) Die stadtauswärts fahrenden Busse der Omnibuslinie 14 müssen wegen Leitungsverlegearbeiten von Montag, 17. Juni, an für etwa drei Wochen über den Struveweg zur Munzinger Straße fahren. Die Haltestellen "St. Georgen Schiff", "Kalkackerweg" und "Besançonallee" können in dieser Zeit von der Linie 14 nicht bedient werden.

Kontakt

Freiburger Verkehrs AG
Besançonallee 99
D-79111 Freiburg im Breisgau
Andreas Hildebrandt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media