Gemeinsam auf Entdeckungstour durch alte Kammern, Ställe und Hausgärten

Themenführungen für Gruppen
Das Freilichtmuseum in Beuren bietet Themenführungen für Gruppen an (Bildnachweis: Reiner Enkelmann) (lifePR) (Beuren, ) Wie wäre es mit einem Ausflug in vergangene Zeiten, wo nach dem Motto "Acker zu Acker" geheiratet wurde, es noch keine gesetzliche Rentenversicherung gab und Kinder "Himmel und Hölle" auf der Straße spielten? Wie wäre es mit einem Ausflug zu Äckern mit vielen, kaum noch bekannten Nutzpflanzen und zu Haus- und Krautgärten aus Omas und Uromas Zeiten? Im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren gibt es für Gruppen die Möglichkeit, geführte Rundgänge durch das Museumsdorf zu buchen. Wer sich mit seiner Gruppe kurzweilig über das Dorfleben vergangener Zeiten informieren möchte, kann insgesamt unter sechs Themenführungen wählen. Dazu gehören die Führungen "Schwäbische Haus- und Bewohnergeschichten", "Kindheit früher auf dem Dorf", "Alt(e) im Dorf", "Auf Frauenspuren", "Was der Mensch sät..." und "Kräuter und Pflanzen im Museumsdorf". Sie alle vermitteln anschaulich, wie früher die Menschen auf dem Dorf gelebt und gewirtschaftet haben. Die erforschten Haus- und Bewohnergeschichten bieten hierfür jede Menge Material. Die Führung "Schwäbische Haus- und Bewohnergeschichten" kann auch in englischer und französischer Sprache gebucht werden. Zusätzlich bietet das Freilichtmuseum Führungen für Menschen mit Behinderung an.

Über das Angebot "Führungen für Gruppen" informiert ein neues Faltblatt, das im Freilichtmuseum ausliegt, auf der Homepage unter www.freilichtmuseum-beuren.de zu finden ist oder kostenlos beim Freilichtmuseum angefordert werden kann.

Führungstermine sind individuell buchbar. Buchungen nimmt der Besucherservice gerne unter Telefon 07025 91190-90 (werktags 8-14 Uhr) oder per E-Mail info@freilichtmuseum-beuren.de entgegen. Die einstündige Führung für die Gruppe kostet 35 € zzgl. Museumseintritt. Das Museumsdorf ist bis 3. November täglich, außer montags, von 9 Uhr bis 18 Uhr geöff-net.

Kontakt

Freilichtmuseum Beuren
In den Herbstwiesen
D-72660 Beuren

Bilder

Social Media