Raus aus dem Alltag, rein in die Natur

Planwagen „Winzer-Express“ nimmt Fahrt durch die Remstäler Weinberge auf
(lifePR) (Weinstadt, ) Wer in die Region Stuttgart-Remstal reist, kommt kaum an Weinbau und Kultur vorbei. Vielfältige Angebote bringen Gästen und Interessenten den Weinbau näher. Weinbaubetriebe und Weinregionen haben die Zeichen der Zeit erkannt und in den Tourismus investiert. Neue Erlebnisangebote und Dienstleistungen entstehen und erfreuen sich bei Gästen wie Einheimischen größter Beliebtheit. Weintourismus in der Region entwickelt sich zu einem stark wachsenden Markt - nicht zuletzt, weil er eine ganz neue Qualität annimmt. Weinwissen vermitteln, den Wein da trinken wo er wächst.

Dieses Ziel hat sich das Weingut Rienth in Zusammenarbeit mit der Weindozentin und Weinerlebnisführerin Elke Ott in die Tat umgesetzt. Mit dem neuen Planwagen "Winzer-Express" des Weinguts Rienth können künftig interessierte Gruppen bis 20 Personen durch die Remstaler Weinberge gefahren werden. Im Vordergrund steht hier Wissen rund um den Weinbau, die Landschaft und die Kultur zu vermitteln. Abgerundet wird der erlebnisreiche Ausflug mit genussreichen Momenten und einer Weinprobe direkt im Weinberg.

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Weinguts Rienth unter www.rienth-weingut.de erhältlich.

Kontakt

Tourismusverein Remstal-Route e.V.
Bahnhofstraße 21
D-71384 Weinstadt
Ulrike Gruber
Tourismusverein Remstal-Route e.V.
Assistentin
Social Media