Biosphäre Potsdam im August: Das große Dinoferienerlebnis

In der Potsdamer Tropenwelt herrschen die Urzeitechsen
(lifePR) (Potsdam, ) Dinofans aus ganz Deutschland haben in den vergangenen Wochen die Biosphäre Potsdam besucht und kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Die Urzeittiere, die in dem Sommerereignis "Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition" zu sehen sind, wirken durch ihre Bewegungen und die Laute, die sie von sich geben, so real, dass viele Besucher glauben, die Dinos seien wieder auferstanden. Gerade in der Ferienzeit steht der Besuch der lebhaften Saurier in der Biosphäre bei vielen Dino-Begeisterten auf der Wunschliste ganz oben.

Zu den Ausstellungen, aber auch zu weiteren spannenden Themen des Tropenhauses, finden an den Wochenenden regelmäßig Führungen statt. Zusammen mit den Expertinnen und Experten der Biosphäre geht es auf eine spannende Entdeckungsreise, die viel Wissenswertes, Erstaunliches und Amüsantes vermittelt. Folgende Führungen werden angeboten, individuelle Buchungen sind natürlich ebenfalls möglich:

Im August:
- Sonnabend, 3. August 2013, 15:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung "Dinofieber!"
- Sonntag, 11. August 2013, 11:00 Uhr: Führung "Exotische Tier- und Pflanzenwelt"
- Sonntag, 25. August 2013, 11:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung "Dinofieber!"
- Sonnabend, 31. August 2013, 15:00 Uhr: Führung "Biologische Vielfalt im Regenwald"

Für alle Besucher 60+ ist jeden Montag Seniorentag - und damit eine große Tasse Kaffee sowie ein Stück Kuchen im Eintrittspreis enthalten. Nach einem Rundgang durch den Tropengarten können alle Senioren bei Kaffee und Kuchen unter Palmen im Café Tropencamp oder auf der großzügigen Sonnenterrasse plaudern und entspannen.

Ein Besucherklassiker, die "Mitmach-Koi-Fütterung", findet wie gewohnt sonnabends und sonntags um 12:00 Uhr am Urwaldsee statt.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00-18:00 Uhr (letzter Einlass: 16:30 Uhr), Sa., So. und Feiertag: 10:00-19:00 Uhr (letzter Einlass: 17:30 Uhr).
Eintritt (wenn nicht anders angegeben): Erwachsene: 11,50 Euro; Kinder von 5-13 Jahren: 7,80 Euro; Kleinkinder von 3-4 Jahren: 4,50 Euro; ermäßigt bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises: Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Schwerbehinderte (ab 50% Behinderung), Personen im Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligen Sozialen Jahr oder Freiwilligen Ökologischen Jahr): 9,80 Euro; Familien (zwei Erwachsene mit bis zu drei Kindern): 33,50 Euro; Mini-Familie (ein Erwachsener mit bis zu zwei Kindern): 22,00 Euro

Das Programm der Biosphäre Potsdam für August 2013 im Detail:

Bis 15. September 2013, ganztägig
Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition

Tyrannosaurus rex, Velociraptor, Spinosaurus und ihre riesigen Zeitgenossen erwachen in der Biosphäre Potsdam zu neuem Leben. Lebensgroße Modelle, die sich bewegen können und Geräusche machen, bevölkern das Potsdamer Dschungelparadies. Besucher begeben sich bei einer Tour durch die Biosphäre auf eine Forschungsreise vom zuerst entdeckten Dinosaurier in England über Afrika und Asien bis hin nach Südamerika.

Donnerstag, 1. August 2013, ganztägig
Ferienprogramm

Passend zum Thema der Sommerausstellung "Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition" lädt die Biosphäre Potsdam zum Basteln und Spielen ein. Das Ferienprogramm ist im Eintrittspreis enthalten.
Ort: Tropencafé am See

Freitag, 2. August 2013, ganztägig
Ferienprogramm

Passend zum Thema der Sommerausstellung "Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition" lädt die Biosphäre Potsdam zum Basteln und Spielen ein. Das Ferienprogramm ist im Eintrittspreis enthalten.
Ort: Tropencafé am See

Sonnabend, 3. August 2013, ganztägig
Ferienprogramm

Passend zum Thema der Sommerausstellung "Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition" lädt die Biosphäre Potsdam zum Basteln und Spielen ein. Das Ferienprogramm ist im Eintrittspreis enthalten.
Ort: Tropencafé am See

Sonnabend, 3. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Sonnabend, 3. August 2013, 15:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung "Dinofieber!"

Begeben Sie sich mit einem Guide auf eine große Forschungsreise vom Ort des zuerst entdeckten Dinosauriers über spannende Fundorte in Afrika, Asien, USA und Südamerika und erfahren Sie viele interessante Details über die Giganten!
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 5,50 Euro; Ermäßigte 4,80 Euro; Kinder und Kleinkinder (3-13 Jahre) 3,30 Euro zzgl. Biosphäre-Eintritt
Voranmeldung erbeten unter: 0331 550740

Sonntag, 4. August 2013, ganztägig
Ferienprogramm

Passend zum Thema der Sommerausstellung "Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition" lädt die Biosphäre Potsdam zum Basteln und Spielen ein. Das Ferienprogramm ist im Eintrittspreis enthalten.
Ort: Tropencafé am See

Sonntag, 4. August 2013, 11:00-18:00 Uhr
Schulstart-Party

Am letzten freien Tag vor dem neuen Schuljahr kann man in der Biosphäre noch mal richtig feiern. Das Biosphäre-Team hat ein wunderbares Programm mit viel Unterhaltung und Spaß zusammengestellt. Eine tolle Party mitten im Urzeit-Dschungel zwischen leibhaftigen Riesen-Dinos. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Sonntag, 4. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Montag, 5. August 2013, ganztägig
Seniorentag

Montag ist Seniorentag! Für alle Besucher ab 60 Jahre sind ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee im Eintrittspreis enthalten. So kann der Rundgang durch den Tropengarten gemütlich bei Kaffee und Kuchen unter Palmen ausklingen.

Freitag, 9. August 2013, 17:00 Uhr
Biosphäre macht Kinder-Wissen

Immer am zweiten Freitag im Monat werden die kleinen Biosphäre-Besucher schlau: Um 17:00 Uhr hält ein Wissenschaftler einen Vortrag und erklärt Inhalte rund um das große Sommerereignis "Dinofieber! Als Saurierforscher auf Expedition"
Veranstaltungsende: ca. 18.00 Uhr
Ort: Café Tropencamp in der Biosphäre Potsdam
Eintritt: freier Eintritt für den Besuch des Vortrags (Einlass nach 16:30 Uhr, ohne Besuch der Ausstellung und des Tropengartens). Für den Besuch des Tropengartens gilt der reguläre Biosphäre-Eintritt (letzter Einlass 16:30 Uhr), der ebenfalls zum Besuch des Vortrags berechtigt.

Sonnabend, 10. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Sonntag, 11. August 2013, 11:00 Uhr
Führung: Exotische Tier- und Pflanzenwelt

An die 20.000 tropische Pflanzen und viele exotische Tiere tummeln sich unter dem Dach der Biosphäre. Eine Welt aus Palmen, Urwaldbäumen, Echsen und exotischen Tieren, die fremdartig und vertraut zugleich wirkt. Seit Alexander von Humboldt und Robinson Crusoe trägt man ein Bild vom tropischen Urwald im Kopf. Bei der Führung durch die Tier- und Pflanzenwelt der Biosphäre wird dieses Bild nicht nur lebendig, sondern die Experten der Biosphäre erzählen zugleich viel Wissenswertes, Erstaunliches und Kurioses über die artenreiche Flora und Fauna des Tropenhauses.
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 5,50 Euro; Ermäßigte 4,80 Euro; Kinder und Kleinkinder (3-13 Jahre) 3,30 Euro zzgl. Biosphäre-Eintritt
Voranmeldung erbeten unter: 0331 550740

Sonntag, 11. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Montag, 12. August 2013, ganztägig
Seniorentag Montag ist Seniorentag! Für alle Besucher ab 60 Jahre sind ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee im Eintrittspreis enthalten. So kann der Rundgang durch den Tropengarten gemütlich bei Kaffee und Kuchen unter Palmen ausklingen.

Sonnabend, 17. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Sonntag, 18. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Montag, 19. August 2013, ganztägig
Seniorentag

Montag ist Seniorentag! Für alle Besucher ab 60 Jahre sind ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee im Eintrittspreis enthalten. So kann der Rundgang durch den Tropengarten gemütlich bei Kaffee und Kuchen unter Palmen ausklingen.

Sonnabend, 24. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Sonntag, 25. August 2013, 11:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung "Dinofieber!"

Begeben Sie sich mit einem Guide auf eine große Forschungsreise vom Ort des zuerst entdeckten Dinosauriers über spannende Fundorte in Afrika, Asien, USA und Südamerika und erfahren Sie viele interessante Details über die Giganten!
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 5,50 Euro; Ermäßigte 4,80 Euro; Kinder und Kleinkinder (3-13 Jahre) 3,30 Euro zzgl. Biosphäre-Eintritt
Voranmeldung erbeten unter: 0331 550740

Sonntag, 25. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung

Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Montag, 26. August 2013, ganztägig
Seniorentag

Montag ist Seniorentag! Für alle Besucher ab 60 Jahre sind ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee im Eintrittspreis enthalten. So kann der Rundgang durch den Tropengarten gemütlich bei Kaffee und Kuchen unter Palmen ausklingen.

Sonnabend, 31. August 2013, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung
Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldsee am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Sonnabend, 31. August 2013, 15:00 Uhr
Führung "Biologische Vielfalt im Regenwald"

Die Artendichte der tropischen Regenwälder ist weltweit einzigartig. Bis heute weiß niemand, wie viele Arten den Regenwald tatsächlich bevölkern und wie viele davon täglich aussterben. Das sensible System Regenwald hält sich im Rhythmus von Tageszeitenklima, evolutionären Bedingungen und natürlichen Nahrungsketten im Gleichgewicht. Noch. Denn die unglaubliche Artenvielfalt wird zunehmend dezimiert, direkt und indirekt. Die Führung entwirft anhand der über 20.000 Pflanzen und vielen Tiere in der Biosphäre ein beeindruckendes Bild des Artenreichtums tropischer Regenwälder, die es zu schützen und bewahren gilt.
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 5,50 Euro; Ermäßigte 4,80 Euro; Kinder und Kleinkinder (3-13 Jahre) 3,30 Euro zzgl. Biosphäre-Eintritt
Voranmeldung erbeten unter: 0331 550740

Kontakt

Biosphäre Potsdam GmbH
Georg-Hermann-Allee 99
D-14469 Potsdam
Andreas Wandersleben
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH
Social Media