Benefizkonzert der Oper Leipzig zugunsten der Flutopfer in Sachsen

Mit "CHORISSIMO!" am SONNTAG, 23. JUNI, 15 UHR veranstaltet die Oper Leipzig ein Benefizkonzert zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe in Sachsen
Kinderchor der Oper Leipzig Sophie Bauer Leitung / Foto Matthias Knoch (lifePR) (Leipzig, ) Mit diesem Chorkonzert zum Spielzeitausklang beteiligt sich das Leipziger Opernhaus an der von der Leipziger Volkszeitung ins Leben gerufenen Spendeninitiative "Sachsen helfen Sachsen". Durch das Diakonische Werk der ev.-luth. Landeskirche Sachsen werden eingehende Spendengelder an die Hochwasseropfer in Sachsen verteilt, die durch die Überschwemmungen besonders hart getroffen wurden. Menschen, die in existentielle Not geraten sind oder am Rande des finanziellen Ruins stehen, sollen dadurch schnelle Hilfe erfahren.

Der Chor der Oper Leipzig, sowie der Kinder- und Jugendchor sind Aushängeschilder der Oper Leipzig. Sie werden an diesem Sonntagnachmittag mit Werken von Giacomo Puccini, Francis Poulenc, Georges Bizet und Benjamin Britten auf der Bühne des Leipziger Opernhauses stehen. Ob auf der Opernbühne in Produktionen wie "La Bohème", als Chor bei großen Ballettvorstellungen wie "Herzbrennen", auf dem Konzertpodium bei Beethovens 9. Symphonie zum Jahreswechsel oder in solistischer Funktion, die beiden Chöre erfreuen sich größter Beliebtheit. Unter dem Motto "Chorissimo!" präsentieren Chordirektor Alessandro Zuppardo und die Leiterin des Kinderchores Sophie Bauer ihre Chöre von einzelnen Stimmgruppen, bis hin zum über zweihundert Stimmen umfassenden Klangerlebnis.

Ihre Solidarität mit den Menschen in den betroffenen Gebieten, können die Besucher des Opernhauses an diesem Tag durch den Kauf einer Karte für 10,-/5,- € und vor allem durch ihre freiwilligen Spenden ausdrücken. Auch in der Musikalischen Komödie werden an diesem Sonntag Spendengelder für die Flutopfer gesammelt.

Die Karten können an der Tageskasse im Opernhaus, unter Tel: 0341 - 12 61 261 (Mo - Sa 10.00 - 19.00), per E-Mail: service@oper-leipzig.de oder im Internet unter http://www.oper-leipzig.de erworben werden.

Kontakt

Oper Leipzig
Augustusplatz 12
D-04109 Leipzig
Bettina Auge
Pressereferentin

Bilder

Social Media