Kindertheater auf der Insel Wilhelmstein: "Das Schätzchen der Piratin"

Gartenregion Hannover
Schätzchen der Piratin (Foto: KlecksTheater) (lifePR) (Hannover/Wunstorf, ) "Das Schätzchen der Piratin" wird am Montag, 1. Juli, auf der Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer gesucht. Das Klecks Theater Hannover spielt Heiner Kondschaks abenteuerliches Stück für Kinder ab sechs Jahren in der Regie von Harald Schandry. Es geht um Piraten und Piratinnen, Jungs und Mädchen und deren spannendes Miteinander.

Verwegen in See stechen, einen Piratenschatz heben und viele Abenteuer bestehen - dafür können sich nämlich sowohl Niko als auch Anja richtig begeistern. Da sich ihre jeweils allein erziehenden Eltern angefreundet haben, müssen die beiden Achtjährigen nun ihre Ferien an einem bayerischen See zusammen verbringen. Aber eigentlich spielen Jungs doch gar nicht mit Mädchen und Mädchen sind auch gar keine Piraten? Die Aufführung im Rahmen des Programms "Ein Sommer am Wasser" der Gartenregion Hannover beginnt um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Überfahrt zur Insel muss bezahlt werden.

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es für eine Gruppe von ca. 20 interessierten Kindern die Möglichkeit, an einem Workshop teilzunehmen. Die Schauspieler Ulrike Dallapozza (Anja) und Cord Gerdes (Niko) beschäftigen sich mit den Kindern mit Hilfe theatraler Mittel, klassischer Übungen, Spielen und Improvisationen mit den spannenden Fragen: Wie wird aus einem Tisch ein Boot? Wie aus dem Steinhuder Meer ein wilder Ozean?

Eine telefonische Anmeldung für die Vorstellung und den Workshop auf der Insel Wilhemstein ist im KinderTheaterHaus erforderlich: (0511) 81 69 81 oder (0511) 283 41 59 (Montag bis Freitag 9 bis 16.30 Uhr).

Kontakt

Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
D-30169 Hannover
Christina Kreutz
Kommunikation

Bilder

Social Media