Vorankündigung: Am 21. September 2013 startet die 9. Kinderuniversität an der Technischen Hochschule Wildau

(lifePR) (Wildau, ) "Woher weiß Mutters Auto, wo wir lang fahren?" Mit der Beantwortung dieser Frage durch den Telematik-Experten Prof. Dr.-Ing. Stefan Brunthaler startet am Sonnabend, dem 21. September 2013, die Kinderuniversität an der Technischen Hochschule Wildau in ihre bereits 9. Auflage. Für Schülerinnen und Schüler der Altersgruppe zwischen acht und zwölf Jahren stehen noch vier weitere spannende und lehrreiche Themen aus Wissenschaft und Technik auf dem Programm:

Am 19. Oktober 2013 wird Prof. Dr. Andreas Foitzik erläutern, wie die kleinen Figuren in den Überraschungseiern entstehen. Einen Blick hinter die Kulissen einer Fluggesellschaft wirft Prof. Dr. Thomas Biermann am 26. Oktober 2013. Über Gefahren beim Surfen im Internet informiert Prof. Dr.-Ing. Michael Hendrix am 9. November 2013. Zum Abschluss werden am 16. November 2013 Schülerinnen und Schüler der Leistungs- und Begabungsklasse 6 des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Königs Wusterhausen der Frage nachgehen, warum ein Stück Metall im Wasser versinkt, aber große Schiffe aus Stahl dennoch schwimmen.

Die Kinderuniversität unter der Schirmherrschaft von Staatssekretärin Tina Fischer, Beauftragte des Landes Brandenburg beim Bund, findet jeweils sonnabends in zwei Durchgängen (10.00 Uhr und 11.30 Uhr) im Hörsaal der Halle 14 auf dem TH-Campus statt - direkt am S-Bahnhof Wildau. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos, allerdings ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung erforderlich.

Alle kleinen Studierenden erhalten wie ihre großen Vorbilder "Studienbücher", die sowohl Eintrittskarte zu den Vorlesungen als auch Nachweis der Teilnahme an den Veranstaltungen sind. Zum Hörsaal haben nur die Schülerinnen und Schüler Zutritt. Für interessierte Eltern besteht die Möglichkeit, die Vorträge - und die Aktionen und Reaktionen ihrer Sprösslinge - in Nebenräumen per Videokonferenz zu verfolgen.

Alle Details sind demnächst im Internet unter www.th-wildau.de/kinderuni nachzulesen.

Kontakt

Technische Hochschule Wildau [FH]
Hochschulring 1
D-15745 Wildau
Bernd Schlütter
Büro Wandlitz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media