Vorsorgliches Statement zum aktuellen Artikel im Manager Magazin 7/2013, "Dr. Z. hebt ab"

Stellungnahme
(lifePR) (Stuttgart, ) Wir halten die Darstellungen im aktuellen Artikel des Manager Magazins mit dem Titel "Dr. Z. hebt ab", Ausgabe 7/2013, für falsch.

Dr. Dieter Zetsche hat seine Reisekosten vollkommen korrekt abgerechnet. Die jährliche Überprüfung seiner Reisekosten durch Corporate Audit (Konzernrevision) findet auf Anweisung von Dr. Dieter Zetsche statt. Es gab einen Verwaltungsfehler, der erkannt und korrigiert wurde. Herrn Dr. Zetsche ist keinerlei inkorrektes Verhalten vorzuwerfen.

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com
Social Media