Matschie: "Ländlicher Raum in Thüringen bietet vielfältige kulturelle Angebote"

Freistaat stellt 473.000 Euro bereit
(lifePR) (Erfurt, ) Der ländliche Raum Thüringens ist nicht nur reich an traditioneller Kultur und Denkmalen. In vielen Dörfern und Kleinstädten hat sich in den letzten Jahren eine interessante und neue Kulturszene entwickelt. Hier haben sich vielfältige kulturelle Angebote etabliert, die fast alle Sparten bedienen." Das betont Thüringens Kulturminister Christoph Matschie anlässlich der heutigen Aufführung von "Romeo und Julia" im Naturtheater "Friedrich Schiller" in Bauerbach (Landkreis Schmalkalden-Meiningen).

Das Laientheater führt in der Spielzeit 2013 jeweils ein Kinder- und ein Erwachsenenstück auf. Bei den Inszenierungen treten anstelle professioneller Schauspieler Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Region auf die Bühne. "Volksbühnen wie die Naturbühne in Bauerbach sind der Beweis, dass kulturelles Leben bei uns in allen Sparten blüht. Sie ist kein Privileg der Zentren und Residenzen. Kultur gibt es überall im Land", so Matschie. Für die Unterstützung kultureller Projekte und Veranstaltungen im ländlichen Raum stelle der Freistaat rund 473.000 Euro zur Verfügung. Davon gehen für die aktuelle Spielzeit 4.000 Euro an die Naturbühne "Friedrich Schiller". "Mit diesem Beitrag wollen wir die engagierte Arbeit der vielen Kulturschaffenden im ländlichen Raum unterstützen", unterstreicht Matschie.

Als Zugabe bringt der Minister einen Lottomittelbescheid in Höhe von 3.000 Euro für die Kinderwelt Bauerbach mit. Mit dem Geld werden die Räumlichkeiten des Kindertreffs renoviert und neu gestaltet. "Bei meinen Touren durch das Land bin ich immer wieder beeindruckt, mit wie viel Gestaltungsfreude die Menschen ihre Heimat pflegen und gestalten. Dieses Engagement wird auch weiterhin unsere Unterstützung erhalten", so Matschie.

Terminhinweis: Kulturminister Christoph Matschie übergibt heute, 21. Juni 2013, um 20:10 Uhr den Lottomittelbescheid an den Kindertreff Bauerbach in der Henneberger Straße 20.

Kontakt

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Werner-Seelenbinder-Straße 7
D-99096 Erfurt
Gerd Schwinger
Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft un
Pressesprecher
Social Media