Die neuen Wasserkocher WK 701 und WK 702 von Graef – für perfekten Filterkaffee!

Die klassische Kaffeezubereitung neu entdecken!
Produktabbildung WK 701 (lifePR) (Arnsberg, ) Als das wohl beliebteste Kaffeegetränk in Deutschland erlebt der Filterkaffee in diesen Zeiten eine Renaissance. Neben Espressospezialitäten, wie Latte Macchiato liegt das Handbrühverfahren wieder klar im Trend. Durch frisches Mahlen hochwertiger Kaffeebohnen, das richtige Aufgießen und vor allem optimale Wassertemperaturen, lässt sich auch hier ein aromatischer, wohlschmeckender Kaffee zubereiten.

Als Kaffeespezialist ist dies für Graef Grund genug das richtige Equipment für diese Zubereitungsmethode zu liefern. Mit den neuen Wasserkochern WK 701 und WK 702, die mit der innovativen Handbrüh-Taste für Filterkaffee ausgestattet sind, bereiten Sie den optimalen, per Hand aufgebrühten Kaffee zu. Die Temperaturautomatik durch eingebauten Temperaturfühler sorgt für exakte Temperaturen auf +/- 3° C genau - denn für das Handbrühverfahren ist eine Wassertemperatur von ca. 90 °C bis 96° C optimal. Durch die Beleuchtung der Handbrühtaste nach dem Kochvorgang über eine Zeit von ca. 5 bis 6 Minuten wird Ihnen auch beim Abnehmen des Wasserkochers von der Basisstation die Restwärme im Wasserkocher angezeigt - genau in dieser Zeit eignet sich nämlich die Temperatur des Wassers zum Aufbrühen des Kaffees. Bei diesen 1,5 Liter Wasserkochern sorgt die innenliegende Füllmengenmarkierung mit Tassenangabe für eine genaue Wasserdosierung.

Neben der Handbrüh-Taste bieten die neuen Wasserkocher WK 701 und WK 702 ebenfalls die Möglichkeit das Wasser über Tastenwahl auf 70°C bzw. 80°C zu erhitzen und aufzukochen. So eignen sich diese Wasserkocher auch ideal für die Zubereitung verschiedenster Teesorten.

Wie alle Wasserkocher des Graef Sortiments verfügen die Modelle WK 701 und WK 702 natürlich auch über einen Trockengeh- und Überhitzungsschutz, eine Lift-Off-Abschaltung, einen herausnehmbaren Kalkfilter, einen 360° Zentralkontakt sowie die Deckelöffnung auf Knopfdruck.

Verpackt im bewährten klassisch-zeitlosem Graef Design durch die Kombination von Edelstahlbehälter und Acryl-Außengehäuse (Weiß, WK 701 bzw. Schwarz, WK 702) werden die neuen Wasserkocher zum zuverlässigen Begleiter in Ihrer Küche.

Kontakt

Gebr. Graef GmbH & Co. KG
Donnerfeld 6
D-59757 Arnsberg
Lukas Hense
Pressestelle
Social Media