Artweger WALK IN - die neue glasklare Innovation

WalkIn frei high (lifePR) (Bad Ischl, Österreich, ) Eine neue Dusche im Premium-Segment - damit startet ARTWEGER in den Sommer 2007. Die neue ARTWEGER WALK IN richtet sich an Menschen, die ihren Bädern viel Raum geben und das Besondere schätzen.

Vollendete Transparenz ist die herausragende Eigenschaft der neuen ARTWEGER WALK IN von Artweger. Alles, was man sieht, sind großzügige Glasflächen, die von einigen wenigen Befestigungselementen getragen werden. "Reduktion auf das Minimum war unsere Vorgabe an die Designer", beschreibt Artweger-Geschäftsführer Bruno Diesenreiter die Idee hinter der neuen Dusche. "Eine Vorgabe, die wir vor allem an das außergewöhnliche Erscheinungsbild der Dusche richteten, aber auch an deren Montage und Pflege."

Hauptelemente der neuen ARTWEGER WALK IN sind großzügige Glasflächen, die sowohl in gerader als auch gerundeter Form zur Verfügung stehen. Die Befestigungselemente werden mit der innovativen Artweger-Klebtechnik an der Außenseite der Glasflächen aufgeklebt. Schraubverbindungen gibt es grundsätzlich nicht - ebenso wenig wie Wandprofile. Dank großzügiger Verstellbereiche lässt sich die neue ARTWEGER WALK IN präzise an Wand und Boden anpassen sowie in der Höhe justieren. Die Silikonfuge zwischen Glasscheibe und Fliese kann sehr schmal gehalten werden, wodurch die transparente Optik noch einmal unterstützt wird. Auf Wunsch wird die neue ARTWEGER WALK IN auch nach Maß gefertigt, sodass außergewöhnliche Raumsituationen ideal genützt werden können.

Konkurrenzlos ist die neue, rahmenlose Dusche auch in der Montage: Die unteren Befestigungselemente dienen gleichzeitig als Auflagefläche. Die Glasscheibe der ARTWEGER WALK IN wird also nicht direkt auf den Fliesenboden aufgesetzt - ein unschätzbarer Vorteil für den Monteur, der die Duschwand ohne Keile sicher und präzise einsetzen kann.

Der Kunde erhält eine Dusche in hochwertiger Optik und von besonderer Eleganz. Alles, was man sieht, ist klares Glas und einige wenige Befestigungselemente, die in ihrer Leichtigkeit chromblitzende Akzente setzen. Ohne Tür, ohne Bodenschwellen und - wenn der Kunde wünscht - auch ohne Duschwanne ist die ARTWEGER WALK IN ein exklusives Beispiel für Barrierefreiheit im Bad.

Diese schnörkellose Klarheit des Designs bringt darüber hinaus deutliche Vorteile in der Pflege: Da alle Befestigungsflächen außen aufgeklebt sind und die Glasflächen innen bündig abschließen, ist die Innenseite der ARTWEGER WALK IN eine einzige glatte Fläche und entsprechend leicht zu reinigen. Unterstützung gibt es auch durch die von Arweger entwickelte wasserabweisende Artclean Beschichtung- damit die Glasflächen über Jahre ihre Brillanz erhalten.

Mehr Informationen auf der Internetseite www.artweger.de oder über die kostenlose Hotline 0800 / 111 444 20.

Kontakt

Artweger GmbH. & Co. KG
Sulzbacherstraße 60
A-4820 Bad Ischl
Sven Henry Wegerich
Wegerich Public Relations
Artweger GmbH. & Co.

Bilder

Social Media