Silver Tour – 1,45m – Preis der Firma Happy Horse

Silver Tour ? 1,45m ? Preis der Firma Happy Horse (lifePR) (Seewalchen am Attersee, ) .
- Der Sieg in der Silver Tour um den Preis der Firma Happy Horse geht an Marie Pellegrin
- FRA - Matthias Raisch
- AUT am vierten Platz

In der anschließenden Silver Tour kämpften 55 ReiterInnen um den Sieg im Preis der Firma Happy Horse. Im Parcours über 1,45 Meter setzte sich erneut Marie Pellegrin / FRA (0/26,87/2.Phase) vor Alfredo Fernandez Duran / ESP (0/26,99/2.Phase) und Pergiorgio Bucci / ITA (0/27,02/2. Phase) durch. Die Französin konnte ihren gestrigen Sieg, im ersten Teilbewerb der Silver Tour, mit Ice D'Ancoeur wiederholen und somit ihre Form bestätigen. Die beiden Paare auf Platz zwei (Duran Alfredo Fernandez / ESP mit Jupiter) und drei ( Bucci Pergiorgio / ITA mit Da Zara Varetino O.H.) hatten gestern noch Startschwierigkeiten, doch bewiesen heute keinerlei Schwächen und setzten sich vor dem besten Österreicher Matthias Raisch / NÖ mit Atlantico durch (4.Pl. / 0 /28,19 / 2.Phase) durch.

Kontakt

UPPERCUT media technology Umt GmbH
Lakeside B06
A-9020 Klagenfurt
Ruth Büchlmann-Seeböck
Chefredakteur, Media, Presse

Bilder

Social Media