Die Schmalzler beim Grand Prix der Volksmusik

Die Schmalzler vertreten den Bayerischen Wald beim Grand Prix Vorentscheid am Mittwoch, den 21.5.2008 in München
Schmalzler Top (lifePR) (Perlesreut, ) Marianne und Michael präsentieren den diesjährigen Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik live im ZDF. Die Sendung, die als eine der spannendesten Vorentscheide gilt, kommt heuer aus München.

Die Schmalzler aus dem Bayersichen Wald treten bereits zum dritten Mal beim Grand Prix der Volksmusik auf und schafften es auch bereits ins Finale. Die erfolgreichen Bayerwäldler treten mit dem Titel "Kleine Marcella" an, einem sehr nachdenklichen Lied über das Leid der Pflege- und Waisenkinder. Die Musik wurde komponiert von Stephan Fleschhut vom Duo Bergkristall, der Text stammt von Heidi Nestl aus Weilheim in Schwaben. Und die Texterin weiß auch wovon sie schreibt, den sie hatte selbst ein Pflegekind und kennt deshalb deren Sorgen.

Eigentlich wurde das Lied beim Grand Prix für eine andere Gruppe eingereicht, aber das ZDF wollte unbedingt die Schmalzler als Interpreten. "Die Verantwortlichen beim ZDF waren der Meinung, daß wir gerade diesen Song am besten interpretieren können", erläutert Sänger Karl Wirkert stolz. "Es freut uns natürlich und ist eine große Ehre, daß das ZDF gerade uns ausgesucht hat".

Auf jeden Fall ist für die Schmalzler, die im Juli in Milwaukee in den USA beim größten deutschen Volksfest Amerikas und im Juni in Tirol bei der Fußball Europameisterschaft auftreten werden, die Grand Prix Vorentscheidung das Highlight des Jahres 2008.

Kontakt

Tourismus-Marketing BAYERISCHER WALD
Niederperlesreut 52
D-94157 Perlesreut
Telefon: +49 (8555) 691
Siegfried Putz
Tourismus-Marketing Bayerischer Wald

Bilder

Social Media