Sommer bei den Landidyll Hotels

attraktive Arrangements für jeden Geschmack
Radlerpaar im Gruenen (lifePR) (Weimar, ) Die 27 Landidyll Hotels bieten für den Sommerurlaub attraktive Arrangements an. Kulturhighlights genießen, sich sportlich austoben oder auch Wellness vom Feinsten erleben – in den Landidyll Häusern ist dieses inmitten herrlicher Natur möglich. Weitere Informationen erhält man direkt auf der Homepage www.landidyll.com oder telefonisch in der Landidyll Geschäftsstelle: 03643 / 49150.

Radler Tage im Altmühltal

Beilngries - Der Naturpark Altmühltal ist eine faszinierende Landschaft mitten in Bayern. Zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Boot kann man hier prächtige Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster entdecken. Mitten im Altmühltal liegt das romantische Städtchen Beilngries – hier befindet sich auch das Landidyll Hotel Fuchsbräu, das seinen Gästen eine abwechslungsreiche Radtour ausgearbeitet hat, bei der man das paradiesische Altmühltal „erfahren“ kann. Auf dem Programm stehen eine Fahrt in die 42 km entfernte Barockstadt Eichstätt (zurück geht es mit dem Radlerbus), am nächsten Tag geht es nach Riedenburg (25 km) mit Besichtigung einer Falknerei oder des Kristallmuseums und Rückfahrt über Dietfurt in das Ottmaringer Tal (insgesamt 53 km). Alternativ kann auch das Altmühltal weiter abwärts bis Kelheim (42 km) erradelt werden und mit dem Schiff geht’s zurück nach Beilngries. Auf den Strecken liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die einen Abstecher lohnen.

Das Arrangement beinhaltet drei Übernachtungen, Frühstücksbuffet, zwei regionale 3-Gang-Sportlermenüs, ein romantisches 4-Gang-Menü, eine Altmühltal-Radwanderkarte und die kostenfreie Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad und Sauna. Pro Person im Doppelzimmer kostet das Angebot ab 231,- Euro. Weitere Informationen und Buchung: Landidyll Hotel Fuchsbräu, Tel. 08461 / 6520, Mail: fuchsbraeu@landidyll.com.

Auf den Spuren „August des Starken“ – Kurzurlaub mit jeder Menge Kultur

Dresden - Das Landidyll Hotel Baumwiese gehört mit zu den traditionsreichsten und bekanntesten Dresdner Gasthäusern. Dresden liegt nur 6 km entfernt vom Hotel und ist als Kunst- und Kulturstadt weltberühmt. Das sächsische Florenz ist geprägt vom sächsischen Barockkönig August der Starke und bietet mit der Frauenkirche, der Semperoper, dem Zwinger sowie unzähligen Museen und Schlössern eine Fülle von Sehenswürdigkeiten.

Das Landidyll Hotel Baumwiese bietet ein attraktives Dresden-Kennenlern-Arrangement „Auf den Spuren August des Starken“ an: Zwei Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, ein sächsisches 3-Gang-Menü, eine Stadtrundfahrt und eine Dresden City Card mit freiem Eintritt in zwölf Museen und freier Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Ermäßigung bei diversen kulturellen Zielen und Nutzung der hauseigenen Sauna und des Dampfbades kosten pro Person im Doppelzimmer ab 190,- Euro. Weitere Informationen und Buchung: Landidyll Hotel Baumwiese, Tel. 0351 / 83250, Mail: baumwiese@landidyll.com.

Kontakt

LANDIDYLL e.V.
Graben 1
D-99423 Weimar
Romy Schwartze
Bettina Häger-Teichmann

Bilder

Social Media