St. Petersburg/Clearwater hat den schönsten Strand der USA

Caladesi Island belegt den ersten Platz der "Dr. Beach"-Hitliste
© St. Petersburg / Clearwater CVB (lifePR) (Clearwater FL 33760, ) Der Strandexperte Dr. Stephen Leatherman, bekannt als Dr. Beach, hat den Caladesi Island State Park in St. Petersburg/Clearwater als "America's Top Beach" für 2008 ausgezeichnet. Es ist bereits das zweite Mal, dass ein Strand dieser Region mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde: Im Jahr 2005 wurde der Fort de Soto Park in St. Petersburg als schönster Strand der USA gekürt. Somit ist St. Petersburg/Clearwater die einzige Region in Florida, die es zweimal auf Platz eins geschafft hat.

Caladesi Island, in den Jahren 2006 und 2007 jeweils auf Platz zwei der Top-Ten Liste, ist eine der letzten unberührten Inseln in Florida. Dr. Beach überzeugte das Eiland, das nur per Boot erreichbar ist, durch seinen makellosen, puderweißen Sand und das warme, kristallklare Wasser. Nördlich von Clearwater Beach im Golf von Mexiko gelegen, ist die zwei Quadratkilometer große Insel die Heimat von zahlreichen Vogelarten und besticht durch eine üppige und intakte Natur.

Mehr als 650 amerikanische Strände werden jährlich von Dr. Leatherman, Professor an der Florida International University, unter die Lupe genommen. Bewertet werden 50 verschiedene Kriterien, unter anderem die Wasserqualität, Zugänglichkeit und Sicherheit der Strände sowie das Umweltmanagement vor Ort.

Weitere Informationen zur diesjährigen Wertung der Top Ten-Strände unter www.drbeach.org. Weitere Informationen zu St. Petersburg/Clearwater unter www.floridasbeach.com.

Kontakt

Visit St. Petersburg/Clearwater
Postfach 1806
D-61288 Bad Homburg
Lena Kaiser
News Plus Communications + Media

Bilder

Social Media