Petticoats, Stetsons und eine flotte Sohle

15 Jahre Square Dance im Auto & Technik Museum Sinsheim
(lifePR) (Sinsheim, ) Gleich 2 Jubiläen können die "Steinsberg Cloverleaves" am 31. Mai feiern. Vor 15 Jahren fand das erste "Museums Special" im Auto & Technik Museum Sinsheim statt und seit 10 Jahren leitet Michael Heck den Verein.

Für das richtige Flair sorgen wieder Petticoats und Westernhemden, Stetsons und Schleifchen; Country Musik aber auch Pop, Musical, Dixieland und Gospel Songs.

Ein besonderer Leckerbissen der Sinsheimer Veranstaltung ist wieder der Tanz in einem viermotorigen Flugzeug. Square Dance ist international. Ob in den europäischen Nachbarstaaten, in Amerika, in Japan oder Australien; überall gibt es Square Dance und überall ist man sofort dabei, wenn man will. Square Dance ist an kein Alter gebunden und offen für Singles und Paare. Beim Square Dance sind Damen und Herren völlig gleichberechtigt. Zum Tanz auffordern darf jeder. Bei dem amerikanischen Volkstanz, der sich aus den europäischen Volkstänzen der Siedler entwickelt hat, haben alle die selben Schritte. Nicht der Mann führt, sondern ein Caller gibt die Tanzrichtung und die Figuar an.

Neben dem Gemeinschaftssinn, dem Konzentrations- und Reaktionsvermögen der Teilnehmer sind aber vor allem die Fähigkeiten des Callers gefragt. In der Position, in der der Square beginnt, muss der Caller ihn auch wieder beenden.

Man erkennt sie schon von weitem, die Freunde des amerikanischen Square Dance. Die Frauen mit ihren bunten Röcken und den Petticoats darunter, die Männer mit karierten oder weißen Westernhemden bekleidet. Auffallend ist, dass alle ihr Clubabzeichen mit dem Vornahmen darauf tragen. In Square Dancer Kreisen sprechen sich alle mit dem Vornamen an. Rang, und gesellschaftliche Stellung bleiben völlig unberücksichtigt.

Alle Freunde dieses weltweit bekannten Volkstanzes sind zum Zuschauen oder Mitmachen eingeladen. Gegen 13 Uhr wird Michael Heck die Veranstaltung, in der Halle auf dem Parkplatz P6 des Auto & Technik Museum Sinsheim, eröffnen. Es gibt Preise und Pokale. Notwendige Accessoires kann man bei der Veranstaltung kaufen. Das Ende wird ist erst gegen Mitternacht sein.

Kontakt

Auto & Technik Museum Sinsheim e.V. c/o Technik Museum Speyer
Am Technik Museum 1
D-67346 Speyer
Simone Lingner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Auto & Technik Museum Sinsheim e. V.
Social Media