EBIZZ.TV & Veoh: Mehr als 46 Millionen Stunden Besuchszeit im Monat

28 Millionen Unique User laden die besten Movies in High-Quality down
(lifePR) (Los Angeles/London/Frankfurt am Main, ) EBIZZ.TV meldet bahnbrechende Ergebnisse des Veoh-Netzwerkes im ersten Quartal 2008. Die Zahlen belegen ein wachsendes Viewer Engagement für Online-Videos, kontinuierliche Adaption von Internet TV und eine wachsende Zeitdauer des Internet TV-Konsums während der Primetime TV-Stunden.

Die Ergebnisse en detail: Die Besucher konsumierten mehr als 46 Millionen Stunden im März 2008. Der durchschnittliche Konsument verbringt mehr als 1 Stunde, 37 Minuten, per Monat im Veoh-Netzwerk. Das ist die längste Zeitdauer im weltweiten Vergleich aller Video-Portale und doppelt soviel wie bei YouTube. (Nielsen NetRatings, March 2008).

Im ersten Quartal 2008, wuchs das Netzwerk um 25% auf mehr als 28 Millionen Unique User pro Monat, ausgehend von 23 Millionen im Dezember 2007. Die durchschnittliche Länge des Videokonsums liegt nunmehr bei über 10 Minuten per Video, im 4. Quartal 2007 lag der Wert bei 6 Minuten. Die Besucherzahl während der Primetime beträgt nunmehr 44% aller gemessenen Besuche.

"Die TV-Seher durchleben den größten Wandel Ihrer Mediennutzung seit der Einführung des Kabelfernsehens in 1980. Das Internet hat eine neue Form, TV und Video zu erleben, geschaffen. Seher-Engagement und Nutzungs-Zahlen, zeigen das wir in der Pole Position hierbei sind" sagte Steve Mitgang, CEO des Veoh Networks.

Sharon Renu, Mediadirektor von EBIZZ.TV kommentiert: "Anstelle von Hunderten antiquierter Old-School TV-Kanäle erlebt der EBIZZ.TV - Nutzer junge frische Unterhaltung aus allen Teilen der Welt, aber vor allem aus Hollywood, unterhaltsam, höchst professionell und in bester Qualität."

Kein Wunder, denn von EBIZZ.TV können völlig legal die neuesten Kinofilme in höchster Qualität herunter geladen werden. In über 550 Kanälen werden Musikvideos, Live-Performances und Sportereignisse sowie Dokumentationen, Fashion-Shows, Immobilienangebote, Kochsendungen, Tierfilme und Comedies rund um die Uhr in HD-Qualität gesendet. Eine Übersicht der Channels findet sich unter http://www.ebizz.tv/cat.htm.

"Ebizz.TV offeriert Werbetreibenden eine zielgruppengenaue Ansprache auf nationaler oder aber auch auf internationaler Ebene", so Michaela Krcho, Gründerin von mk4media und Vermarkter von EBIZZ.TV. Neben Video-Werbung stehen das Sponsoring von Special-Interest-Kanälen und die Kreation eigener Marken-Sender im Fokus der Vermarktung. In den USA wird das Angebot schon von Elle, Ford Models und BMW/Mini genutzt.

"Werbetreibenden wird ein journalistisch hoch professionelles Umfeld geboten. Bei EBIZZ.TV gibt es keinen user-generated Content", differenziert Krcho den wesentlichen Unterschied zu herkömmlichen Video-Portalen weiter.

Über mk4media: mk4media ist eine Werbe- und Contentvermarktungsgesellschaft für digitale Erlebniswelten und werbeaffine Zielgruppen. Neben EBIZZ.TV /Veoh im Portfolio: www.HeldenTV.de, Comedy-Internet-Fernsehen mit dem 'Youngminder' als Zielgruppe; der Fußball-Kultkanal www.d11B, 'Deutsche11Backstage' mit hoher Reichweite durch Mehrkanalstrategie; Nacamar Audioplayer, genutzt von 71 regionalen Radiosendern für Web-Radio-Streaming sowie die Webseiten der führenden russischen Nachrichtenagentur FGUP RAMI 'Ria Novosti', www.rian.ru und das größte deutschsprachige Nachrichtenportal mit Russlandbezug, www.russland.RU .

Kontakt

General Global Media Ltd
95, Wilton Road, Suite 3
- London
Michaela Krcho
mk4media
Sharon Renu
General Global Media Ltd
Media Director
Dr. Volker Sommer
General Global Media Ltd
Leitender Redakteur
Social Media