Gurit siedelt Personalmanagement neu in den jeweiligen Marktbereichen an

Isabela Quinton, Director of Human Resources, verlässt Gurit/ Executive Committee umfasst neu sieben statt acht Personen
(lifePR) (Wattwil, ) Gurit (SWX Swiss Exchange: GUR), ein führender Entwickler und Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen hat heute bekannt gegeben, dass das Personalmanagement neu dezentral den jeweiligen Marktbereichen zugeordnet wird. Vor diesem Hintergrund wird Isabela Quinton, Director of Human Resources, die Gruppe verlassen.

Gurit, ein führender Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen für Anwendungen in den Märkten Wind Energy, Transportation und Marine, hat heute bekannt gegeben, dass Isabela Quinton, Director of Human Resources, Gurit verlassen und ihre Karriere im Bereich Coaching fortsetzen wird.

Gurit ist heute klar in die drei Marktbereiche Wind Energy, Transportation und Marine gegliedert. Künftig wird jeder dieser Bereiche sein Personalmanagement direkt regeln. Die Human Resources Funktion wird dabei von den internationalen Standorten der jeweiligen Geschäftsbereiche betreut und an die General Manager rapportieren. Die Ausge-staltung der gruppenweiten Personalpolitik und der Personalentwicklung bleibt weiterhin Sache der Gruppenleitung (Executive Committee).

Isabela Quinton, Director of Human Resources, wird Gurit vor diesem Hintergrund verlassen. Gurit möchte ihr für die wertvollen Beiträge zu Schaffung hoher Standards im Personalwesen, in der Internen Kommunikation und in der Weiterbildung auf allen Stufen danken und ihr alles Gute für die weitere Karriere wünschen. Die Gruppenleitung von Gurit (Executive Commitee) reduziert sich mit diesem Schritt von acht auf neu sieben Mitglieder.

Kontakt

Gurit Holding AG
Thurgauerstrasse 54
CH-8050 Zürich
Bernhard Schweizer
Group Communications
Social Media