Leistungserweiterungen bei der Grundeigentümer-Versicherung

(lifePR) (Hamburg, ) Die Hamburger Grundeigentümer-Versicherung hat den Leistungsumfang ihrer Privathaftpflicht- und Hausratversicherung verbessert.

Bisher umfasste nur der Premium-Tarif der Privathaftpflichtversicherung als Zusatzleistung die kostenlose Organisation eines Mediationstermines zur Streitbeilegung. Diese besondere Unterstützung in Konfliktlösung kommt durch die Leistungsverbesserung nun auch der Komfort-Deckung zu Gute, beim Premium-Tarif wurde die Kostenerstattung erhöht. Komplett neu eingeführt wurden im Premium-Tarif Schadenersatzansprüche aus Umweltschäden und aus Verstößen gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Dabei werden hinsichtlich der Umweltschäden, jetzt öffentlich-rechtliche Ansprüche im Rahmen der Entschädigungsgrenze berücksichtigt.

Bei der Hausratversicherung ist die Mitversicherung von Überspannungsschäden risikogerecht verbessert worden. Beim Pro Domo Basis-Tarif sind zukünftig Überspannungsschäden durch Blitz bis zu zehn Prozent, beim Komfort-Tarif bis zu 30 Prozent und beim Premium-Tarif bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme eingeschlossen.

Die Leistungserweiterungen gelten für alle neuen Verträge ab sofort. Auch wer bereits einen Pro Domo-Tarif abgeschlossen hat, kann die Verbesserungen sofort in Anspruch nehmen. Das Unternehmen garantiert in der neuen Tarifgeneration die automatische Anwendung künftiger Leistungsverbesserungen auf bereits bestehende Verträge.

Kontakt

Grundeigentümer-Versicherung VVaG
Große Bäckerstraße 7
D-20095 Hamburg
Social Media