Sexy in der City- Mit Nivea Deo Double Effect

(lifePR) (Hamburg, ) Endlich wieder gutes Wetter. Endlich wieder Latte Macchiato im Freien.
Also: Bühne frei für ärmellose Mode. Und für das neue NIVEA Deo 'Double Effect'. Draftfcb Deutschland hat die Kommunikationsmaßnamen für eine der größten Produkteinführungen der Beiersdorf AG im gesamten Jahr 2008 entwickelt. Für NIVEA Deo "Double Effect" lässt die Agentur bis Ende des Sommers weltweit eine 360-Grad-Kampagne rotieren. Die global greifende Leitidee wurde speziell für die einzelnen Kulturräume und Märkte diversifiziert.

Outfit, Haare, Make-up können noch so perfekt sein – wenn die Achseln nicht glatt und gepflegt sind, ist der Gesamteindruck weg. Das sehen Frauen – trotz zum Teil sehr großer kultureller Unterschiede – in mehr als 30 Ländern gleich. Für die Pflege dieser wichtigen Körperpartie gibt es nun NIVEA Deo "Double Effect" für
24 Stunden verlässlichen Anti-Transpirant-Schutz. Gleichzeitig machen die enthaltenen Avocadoextrakte die Haut unter den Achseln so geschmeidig, dass die Klinge mühelos über die Haut gleitet und somit eine gründlichere Rasur ermöglicht.

Die weltweite Produkteinführung erfolgt in ca. 60 Ländern und wird mit einer Kampagne von Draftfcb Deutschland begleitet. Um die Kampagnenidee bis ins Detail auf die einzelnen Kulturräume und Märkte abzustimmen, kooperiert Draftfcb Deutschland als verantwortliche Leadagentur von Hamburg aus mit insgesamt vier Partnern ihres internationalen Agentur-Netzwerkes. Das Team umfasst Kommunikations- und Marktforschungsexperten aus den für Beiersdorf wichtigsten Märkten.

Die Kampagne richtet sich international an körperbewusste Frauen im Alter zwischen 25 und 40 Jahren, die sich an aktuellen Beauty-Trends orientieren. "70 Prozent unserer Zielgruppe ist berufstätig und in ihrer Freizeit unternehmungslustig. Achselpflege und das damit verbundene Frischegefühl und gepflegtes Aussehen ist diesen Frauen enorm wichtig,"
weiß Michele Munzel, Management Supervisor auf NIVEA Deo. "Für diese Frauen wollten wir nur eine einzige globale Kampagne schaffen, die exakt zu ihnen passt – unabhängig davon, ob sie in Europa, Asien oder Lateinamerika leben. Für dieses Ziel haben wir so eng mit unseren lokalen Agenturen zusammengearbeitet wie niemals zuvor. Auf diese Weise konnten wir eine Kampagne entwickeln, die von Anfang an die kulturellen Unterschiede und landestypischen Besonderheiten einbezog," so Munzel.

Der Kampagnenbaukasten umfasst verschiedene Versionen der TV- und Printkampagne in unterschiedlichen Längen und Formaten. Dazu Below-the-Line-Aktionen, zu denen in Deutschland und in England zum Beispiel die Begleitung des Kinostarts von "Sex and the City" mit Kinopromotion, Freecards etc. gehören.

Unter dem Claim "When time goes by, the smoothness stays…" begleiten die TV-Spots eine Frau, die "mitten im Leben" steht. Zwei Tage beweist sie sich als Meisterin des Multi-Tasking – mit Leichtigkeit und doch ohne Verschnaufpause. Selbst am dritten Tag offenbart der Blick unter ihre Arme noch eine absolut geschmeidig glatte und trockene Haut. NIVEA Deo Double Effect wird eingeblendet und verrät das Geheimnis: 24 Stunden zuverlässigen Anti-Transpirant-Schutz kombiniert mit einer neuen Formel, die Haut und Haare weicher macht für eine gründlichere Rasur.

Verantwortlich auf Kundenseite International Hilde Cambier, Int. Marketing Manager Simone Bannach, Senior Int. Brand Manager Laurens van den Berg, Int. Brand Manager

Verantwortlich auf Kundenseite Deutschland Susanne Jansen, Marketingleitung Dagmar Janke, Senior Product Manager

Verantwortlich auf Agenturseite
Michele Munzel, Management Supervisor
Jennifer Kunikowski, Senior Account Manager Leonie Ballach, Account Manager Bernd Bender-Asbeck, Creative Director Xenia Krause, Art Director Benjamin Thomsen, Art Director Jan-Christopher Illmer, Copy Writer Anja Schüling, Senior Strategic Planner Venna Harders, Strategic Planner Katrin Schwalm, Produktion GFMO OMD, Mediaplanung

Kontakt

Draftfcb Deutschland GmbH
Bleichenbrücke 10
D-20354 Hamburg
Thorsten Stoll
Draftfcb Deutschland
Oliver Klug
a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung
Social Media