TV DIGITAL PERSONAL und APRICO: Axel Springer und Philips vereinbaren Kooperation für weltweit einsetzbares Personal TV-Angebot

(lifePR) (Berlin, ) .
- Intelligenter Dienst erstellt personalisierte TV-Kanäle auf Basis konventioneller TV-Programme und Internet-Bewegtbild-Angeboten
- Verfügbar für TV-Geräte, digitale Videorecorder, PC sowie mobile Endgeräte
- Dienst ist für weltweit alle TV-Angebote anwendbar und ermöglicht neue Formen zielgerichteter Werbung

Axel Springer und Philips arbeiten bei der Einführung eines weltweit neuartigen Angebots im Bereich Personal-TV künftig zusammen. Das neue Angebot TV DIGITAL PERSONAL nutzt APRICO, eine softwarebasierte Technologielösung von Philips. TV DIGITAL PERSONAL basiert auf der Programmführer-Technologie und den redaktionellen Programm-Informationsdiensten von Axel Springer Digital TV Guide. Im Zusammenspiel bieten TV DIGITAL PERSONAL und APRICO einen intelligenten Dienst, der nach den Interessen des Zuschauers personalisierte TV-Kanäle auf Basis des konventionellen TV-Programms und verfügbarer Internet-Bewegtbildangebote erstellt. TV DIGITAL PERSONAL ist für weltweit alle TV-Angebote anwendbar und soll international vertrieben werden. Der neue Service bietet auch für die Vermarktung großes Potenzial, denn das personalisierte Fernseh-Erlebnis ermöglicht neuartige Formen zielgerichteter Werbung.

TV DIGITAL PERSONAL ist verfügbar auf integrierten TV-Geräten, Digitalrecordern, PCs sowie mobilen Endgeräten. Axel Springer und Philips stellen die neue Personal-TV-Lösung in der zweiten Jahreshälfte 2008 der Fachöffentlichkeit vor.

TV DIGITAL PERSONAL und die APRICO-Technologie wurden auf Basis von Langzeitstudien und Forschungen aktueller und zukünftiger Bedürfnisse von Fernsehzuschauern entwickelt und mehr als zwei Jahre in Testhaushalten erprobt. Das Personal-TV-Angebot ermöglicht dem Zuschauer, sein bestehendes Programmangebot durch "virtuelle" persönliche Fernsehprogramme zu ergänzen. Diese persönlichen Programme werden automatisch generiert und laufend aktualisiert; sie spiegeln so die persönlichen Fernsehvorlieben und das Aufnahme-Verhalten des Zuschauers wider. Auf diese Weise verfügt der Zuschauer über ein persönlich zugeschnittenes TV-Programm, das sich dank seiner intelligenten und "selbstlernenden" Programmprofile unkompliziert bedienen lässt.

"Die Kooperation mit Philips und die Einführung von TV DIGITAL PERSONAL ermöglicht es, für unsere erfolgreich etablierte Programmzeitschrift TV DIGITAL den Markt für digitale Unterhaltungselektronik zu erschließen", erläutert Dr. Andreas Wiele, Vorstand BILD-Gruppe und Zeitschriften der Axel Springer AG. "Zugleich eröffnen wir unseren Werbepartnern neue Möglichkeiten, ihre Zielgruppen durch neuartige, personalisierte Werbeformen anzusprechen - und das mit messbaren Ergebnissen. TV DIGITAL PERSONAL ergänzt auf ideale Weise unsere Strategie, unsere Programmzeitschrift in der digitalen Welt zu etablieren."

Ruud Peters, Executive Vice President von Philips International B.V.: "Es ist uns gelungen, für den Verbraucher ein leicht bedienbares und persönlich zugeschnittenes Fernseherlebnis zu entwickeln. Es ermöglicht dem Zuschauer, jederzeit seine bevorzugten Programminhalte zu genießen - ganz unabhängig davon, aus welcher Quelle diese Inhalte in dem geradezu 'explodierenden' Universum an Unterhaltungsangeboten stammen, sei es TV, sei es Internet. Mit der Kooperation mit Axel Springer und TV DIGITAL PERSONAL greifen wir einem Entwicklungssprung für die Zukunft des Fernsehens voraus."

Über Axel Springer Digital TV Guide GmbH

Die Axel Springer Digital TV Guide GmbH (ASDTVG GmbH) eröffnet CE-Herstellern und Netzbetreibern Zugang zu den redaktionellen Premium-Inhalten von Axel Springer. Sie bietet Technologielösungen - insbesondere Elektronische Programmführer (EPGs) - für die erweiterte Navigation durch digitale Inhalte auf Digitalreceivern, Digitalrecordern (PVR), Spielkonsolen, PCs, Mobiltelefonen und anderen Endgeräten und Plattformen. Das Unternehmen ist eine 100prozentige Tochter der Axel Springer AG und kooperiert eng mit den Redaktionen der Axel Springer Programmzeitschriften sowie anderen weltweiten Publikationen. Mehr Informationen unter: www.as-guides.com

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden (NYSE: PHG, AEX: PHI) ist das weltweit führende Unternehmen für Healthcare, Lifestyle und Technology. Das Markenversprechen "sense and simplicity" verdeutlicht den Anspruch des Konzerns, Produkte, Dienstleistungen und Lösungen zu liefern, die auf die Bedürfnisse der Konsumenten zugeschnitten sind. Philips beschäftigt 134.700 Mitarbeiter in über 60 Ländern und erzielte 2007 einen Umsatz von 27 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist weltweitführend bei diagnostischer Bildgebung im Medizinbereich, Patientenüberwachungssystemen, energiesparenden Beleuchtungssystemen, Elektro-Hausgeräten sowie Unterhaltungselektronik. Mehr Informationen über Philips im Internet unter: www.philips.com/newscenter.

Über APRICO

APRICO ist ein Technologieangebot der Bereichsorganisation Intellectual Properties & Standards bei Philips. Es basiert auf über 10 Jahren grundlegender Verbraucherforschung sowie erfolgreichen Feldversuchen. APRICO unterstützt Zuschauer dabei, die Fülle von Inhalten aus Internet und Rundfunknetzen in einem personalisierten TV-Erlebnis zu erfahren, und gestattet die zielgruppengenaue Platzierung von Werbung - als einfach bedienbares und zweckmäßiges Mehrwertangebot für den Nutzer. Mehr Informationen über APRICO im Internet unter: http://aprico.tv/

Kontakt

Axel Springer SE
Axel-Springer-Straße 65
D-10888 Berlin
Kathrin Finger
Axel Springer AG
Femmy de Rijk
Philips Intellectual Property & Standards
Social Media