Entdeckungsreise für Kurzentschlossene im Junior Campus der BMW Welt

Das Campus Labor vermittelt Spontanbesuchern Wissen mit viel Spaß
(lifePR) (München, ) Der Junior Campus in der BMW Welt bietet nun kurz entschlossenen jungen Besuchern die Möglichkeit, die Welt der Mobilität kennen zu lernen. Mit den täglich stattfindenden Workshops "Mobilität entdecken" im Campus Labor erhalten Kinder und Jugendliche von sieben bis 13 Jahren die Gelegenheit, sich aktiv und mit viel Freude Wissen rund ums Automobil anzueignen. In den gut 70-minütigen Workshops kann anhand zahlreicher Exponate geforscht, erprobt und experimentiert werden. Außerdem gibt es ein spannendes Quiz für kleinere Teams. Mit diesen Kurzworkshops wird der Junior Campus auch der Nachfrage nach spontanen Besuchen gerecht. Die langen Workshops "Mobilität entdecken und gestalten" müssen aufgrund ihrer Dauer von über drei Stunden in der Regel langfristiger geplant werden.

Auch für die Eltern der jungen Spontanbesucher hat das Angebot der kurzen Workshops seine Attraktion: Während pädagogisch geschultes Personal die Kinder im Junior Campus betreut, können die Eltern die kostenlose Ausstellung der BMW Welt oder eine der gastronomischen Einrichtungen besuchen. Zudem steht das Campus Portal des Junior Campus mit seiner außergewöhnlichen, gläsernen Kugelbahn kostenlos allen großen und kleinen Besuchern offen. Die Workshops für die Kinder kosten 4,50 Euro pro Person.

Das Campus Labor ist ein Experimentierfeld für junge Forscher. Hier können die Kinder und Jugendlichen, die zu Beginn einen sogenannten "Ingenieursausweis"erhalten, verschiedene Radaufhängungen ausprobieren und Unterschiede ertasten. Sie finden heraus, wie man die Kräfte beherrscht, die Explosionskraft lenkt und in Bewegung verwandelt. Außerdem erfahren die jungen Besucher mit welchen Energien man heute und in Zukunft Fahrzeuge antreibt. In verschiedenen Experimenten können sich die Jungingenieurinnen und - ingenieure selbst davon überzeugen, welche Energie in den verschiedenen Materialien steckt und wie man sie nutzen kann. Kurze Filmsequenzen vertiefen das Wissen rund um das Leitthema "Mobilität". Anschließend zeigen die Schülerinnen und Schüler in einem spannenden Team-Quiz, wie viel sie aus den Themenbereichen Energie, Umwelt, Antrieb und Sicherheit oder Verkehr gelernt haben. Zum Abschluss erhält jeder, der an diesem Workshop erfolgreich teilgenommen hat, ein Diplom.

Die Workshops "Mobilität entdecken" im Campus Labor beginnen an Schultagen jeweils um 13.00 Uhr, 15.45 Uhr und 17.00 Uhr. An Wochenenden, Feier- und Ferientagen starten die Workshops im Campus Labor um 11.30 Uhr, 12.45 Uhr, 15.45 Uhr und 17.00 Uhr.

Wer mehr Zeit mitbringt und sich vorher angemeldet hat, kann den dreieinhalbstündigen Workshop "Mobilität entdecken und gestalten" erleben. Dort können junge Besucher im Alter von sieben bis 13 ihr gesammeltes Wissen aus dem Campus Labor auch praktisch anwenden und in der Campus Werkstatt in Dreierteams selbständig Fahrzeuge bauen. Die langen Workshops bieten sich neben Besuchen durch Schulklassen auch ideal für Kindergeburtstage an.

Reservierungen und Anmeldungen sowie weiterführende Informationen zum Junior Campus sind im BMW Welt Info Service täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr unter der Telefonnummer 0180 2 11 88 22 (6 Cent/Gespräch aus dem Festnetz der DTAG) erhältlich. Im Internet ist der Junior Campus auf der Homepage der BMW Welt unter www.bmw-welt.com zu finden.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Konstanze Carreras-Solé
Social Responsibility
Konzernaussagen und Nachhaltigkeit
Alexander Bogner
Ketchum GmbH
Account Executive
Social Media