Direktor Kai Laude verlässt das Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee

(lifePR) (Bad Saarow, ) Bad Saarow, 30. Mai 2008: Die A-ROSA Resort Management GmbH, Rostock, gibt bekannt, dass Kai Christoph Laude das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen hat. Laude war seit Anfang 2008 für das A-ROSA Scharmützelsee als Resortleiter tätig. Die Unternehmensführung bedankt sich bei Kai Laude für die engagierte Interimsführung des Resorts.

Das Sport & SPA Resort Scharmützelsee in Bad Saarow ist eines der vielfältigsten Urlaubsresorts seiner Art in Deutschland. Neben den sportlichen Möglichkeiten stehen drei Restaurants, ein Kinder-Club und der 4.200 qm große Wellnessbereich mit eigener Ayurveda-Etage und Medical Wellness zur Auswahl.

Kontakt

arcona Management GmbH
Steinstr. 9
D-18055 Rostock
Aud Wiese
Social Media