Nationalpark Bayerischer Wald veranstaltet Jugendaustausch Grenzenlose Wildnis

Mit dem Nationalpark nach Westsibirien
Nationalpark Sibirien (lifePR) (Perlesreut, ) Seit vier Jahren gibt es beim Jugendumweltnetzwerk JANUN Hannover e.V. regelmäßige Austauschbegegnungen mit jungen Leuten des Chanty-Mansischen Autonomen Gebiets (CHMAO) in Westsibirien. Der letzte Besuch junger Chanti und Mansi im Sommer 2007 wurde unter anderem dazu genutzt, im Wildniscamp des Nationalparks eine typisch sibirische Behausung, das traditionelle Tschum, aufzubauen. Seit letztem Jahr arbeitet daher auch der Nationalpark Bayerischer Wald eng mit der Bevölkerungsgruppe der Chanty und Mansi zusammen.

Für August 2008 ist eine neue Reise junger Deutscher nach Westsibirien geplant. Für junge Menschen aus unserer Region stehen dafür noch zwei Plätze zur Verfügung. Gesucht werden abenteuerlustige Menschen im Alter von 18 - 26 Jahren. Russischkenntnisse sind sehr vorteilhaft, aber nicht unbedingt zwingend erforderlich. Viel wichtiger ist jedoch eine gewisse Flexibilität im Umgang mit wenig Komfort und ungewohnten Situationen, Toleranz gegenüber Mückenstichen, dreitägigen Zugfahrten im Schlafwagen...

Weites Land, Naturerlebnis, echte Wildnis... Sibirien im Sommer ist nicht kalt – und die Herzlichkeit der Gastgeber dort noch weniger! Der Austausch mit den Jugendlichen der Chanty und Mansi hat viele Facetten. Unter anderem werden die Teilnehmer in Gastfamilien übernachten, an einem Jugend-Sommercamp der indigenen Völker teilnehmen und mit Booten eine Wildnis-Tour auf den Flüssen erleben. Die traditionelle indigene Kultur der kleinen Völker steht dabei immer wieder im Mittelpunkt. Im Rahmen der Begegnungen 2006/2007 hat sich ein Themenschwerpunkt besonders herauskristallisiert: der Bereich Musik und Theater. Beim kommenden Besuch in Sibirien im August 2008 stehen für das Sommercamp Workshops auf dem Programm, bei denen die Teilnehmenden gemeinsam Musik- und Theateraufführungen erarbeiten.

Die dreieinhalbwöchige Reise findet voraussichtlich vom 2. bis 27. August statt und wird von den Mitreisenden selbst organisiert. Die Vorbereitungsphase hat bereits begonnen. Im März fand das erste Wochenendseminar bei Hannover statt. Zwei weitere Wochenenden im Mai und Juni sowie ein Nachbereitungswochenende nach der Reise sind für Interessenten verpflichtend. Die Mitfahrt im August 2008 verpflichtet auch zur Teilnahme an den Vorbereitungen und der Durchführung des Gegenbesuches aus Sibirien im August 2009.

Über 1.000 Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen im Bayerischen Wald findet man unter www.bayerwaldregion.de

Hier kann man sich über den Nationalpark Bayerischer Wald
informieren: www.bayerischer-wald-nationalpark.de

Kontakt

Tourismus-Marketing BAYERISCHER WALD
Niederperlesreut 52
D-94157 Perlesreut
Telefon: +49 (8555) 691
Siegfried Putz
Tourismus-Marketing Bayerischer Wald

Bilder

Social Media