Neue Scheren für die Rasenkante

Mit weniger Kraft besser abschneiden
Foto: WOLF-Garten (lifePR) (Betzdorf, ) Eine neue Professional-Grasschere für anspruchsvolle Gartenliebhaber gibt es jetzt von WOLF-Garten. Neben der modernen Gestaltung sind es vor allem funktionelle Merkmale, die richtungsweisend sind. Eines davon ist der Grasfang. Er verhindert, dass das Schnittgut in die Nachbarbeete fällt und mühsam wieder eingesammelt werden muss. Er lässt sich einfach und bequem ohne Werkzeug aufstecken.

30 % Kraftersparnis bringt die reibungsarme Antihaftbeschichtung. Sie vermeidet außerdem das Verkleben der Schneiden durch Pflanzensäfte.
Zusammen mit dem Wellenschliff und einer optimierten Schneidgeometrie bürgt sie für einen sauberen Schnitt und eine bessere Schneidleistung. Der Schneidkopf lässt sich um 180° drehen. Damit ist die Grasschere sowohl für Rechts- als auch Linkshänder bequem zu benutzen.

Schutz für die Hände bietet neben dem abrutschsicheren Obergriff mit komfortabler Softeinlage auch der Handschutz am unteren Griff.
Der perfekt geformte und positionierte Schließknopf ist sowohl für Rechts- als auch Linkshänder gleichermaßen gut zu bedienen.

Neben der Professional-Grasschere gibt es mit der Comfort und der Classic zwei weitere Neuheiten. Auch sie sind um 180° drehbar und mit vielen Sicherheitsmerkmalen der Professional-Grasschere ausgestattet. Die deutsche Wertarbeit wird mit der Klingenprägung „Made in Germany“ dokumentiert.

Weitere Informationen über die Grasscheren von WOLF-Garten gibt es bei der WOLF-Garten Deutschland GmbH, 57518 Betzdorf, Sieg.

Für die Redaktion:
Diesen Text und Bildvorschläge finden Sie im Internet zum Download unter www.waschzettel.de/... oder unter www.WOLF-Garten.de/...

Kontakt

MTD Products Aktiengesellschaft
Industriestr. 23
D-66129 Saarbrücken
Telefon: +49 (6805) 790
Manfred Eckermeier
Presse
Pressesprecher

Bilder

Social Media