Noch bis zum 30. Juni bewerben: 30.000 Euro für Sportvereine in Franken und Sachsen

Halbzeit beim 2. RegioSport-Preis der PSD Bank
(lifePR) (Nürnberg, ) Halbzeit beim zweiten RegioSport Preis der PSD Bank: Noch bis zum 30. Juni können sich Sportvereine bewerben und Geldpreise im Gesamtwert von 30.000 Euro gewinnen. Teilnehmen können alle Vereine des Breitensports aus Franken und Sachsen, dem Geschäftsgebiet der PSD Bank, die neben ihrem regulären Angebot ein kreatives Projekt bereits umsetzen oder in Kürze realisieren wollen. Gefördert werden Vorhaben aus folgenden Themenbereichen: Familien-, Jugend- und Seniorenarbeit, Projekte zur Integration und Gleichstellung benachteiligter und behinderter Menschen, Maßnahmen zur Stärkung des Ehrenamtes, zur Motivations- und Gesundheitsförderung und zum Schutz der Umwelt.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni
Noch bis Ende Juni läuft die Bewerbungsfrist. Die Formalitäten sind unkompliziert, die Bewerbungsunterlagen können von der Homepage der PSD Bank unter www.sport.psd-nuernberg.de heruntergeladen werden oder sind in den Filialen in Nürnberg, Bamberg, Würzburg, Chemnitz, Leipzig und Dresden erhältlich. Eine Jury aus Vertretern des sächsischen und fränkischen Sports, der Medien und der PSD Bank, wählt am 8. Juli die Gewinner aus und informiert diese noch vor den Sommerferien.

Kontakt

PSD Bank Nürnberg eG
Willy-Brandt-Platz 8
D-90402 Nürnberg
F. Stephan Auch
auchkomm Unternehmenskommunikation und Investor Re
Social Media