Die Küchengötter beflügeln die GU Kochbücher

Der Große GU-Rezeptwettbewerb
(lifePR) (München, ) Der GRÄFE UND UNZER Verlag lädt ein zum Großen GU-Rezeptwettbewerb. Auf www.küchengötter.de kann sich jeder mit seinen besten Kreationen bewerben. In fünf verschiedenen Kategorien nehmen es die selbst geschaffenen Rezepte mit den Ideen der anderen Teilnehmer auf. Die Erfinder der jeweiligen Siegerrezepte kommen in den Genuss, Kochbuchautor bei GU zu werden.

Mitspielen und gewinnen können alle, die sich auf küchengötter.de registrieren und bis zum 15. August 2008 ihr köstlichstes Rezept - mit oder ohne Foto - einstellen. Die Rezepteingabe funktioniert ganz einfach über eine Maske. Die hier eingestellten Rezepte kommen automatisch in die Auswahl. Als Jury fungiert die Kochbuchredaktion des GRÄFE UND UNZER Verlages und die Küchengötter-Redaktion. Sie küren die besten Rezepte aus dem Wettbewerb.

Das jeweilige Siegerrezept erscheint im Frühjahr 2009 als Sonderbeitrag der Küchengötter in einem GU-KüchenRatgeber zusätzlich zu den herkömmlichen Rezepten. Das Gericht wird professionell fotografiert und der Teilnehmer als Autor hervorgehoben. Vorab werden im Herbst 2008 die Gewinner des Großen GU-Rezeptwettbewerbs auf küchengötter.de vorgestellt.

Das Portal küchengötter.de vereint die besten Rezepte von GU mit einem Food-Blog und bietet zugleich die Plattform für eine aktive Community rund um das Thema Kochen, Essen und Genießen. Mit dem GU-Rezeptwettbewerb gelingt GRÄFE UND UNZER eine neuartige Vernetzung von Print und Online, von der auch der Buchhandel profitiert.

Kontakt

Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Grillparzerstraße 12
D-81675 München
Claudia Uhr
GRÄFE UND UNZER Verlag
Leitung Presse & PR
Social Media