10 000ster Setra Omnibus der Baureihe 400 ausgeliefert

Harald Landmann(links im Bild),Leiter Daimler Buses,übergab den 10 000sten Setra der Baureihe 400 an Enis Pekuysal (Mitte),Vorstandsvorsitzender von Varan,Istanbul. Rechts im Bild:Werner Staib,Setra Markensprecher und EvoBus Geschäftsführer (lifePR) (Neu-Ulm, ) .
- Jubiläumsbus S 416 GT-HD/2 an Varan Turizm übergeben
- Türkischer Großkunde übernimmt 14 Fahrzeuge der ComfortClass 400
- Baureihe 400 umfasst drei Produktsegmente

Setra Omnibusse, eine Marke der Daimler AG, hat Anfang Juni den 10 000sten Setra Bus der Baureihe 400 ausgeliefert. Das Jubiläumsfahrzeug ist eines von fünf Fahrzeugen des Typs S 416 GT-HD/2, die Harald Landmann, Vorsitzender von Daimler Buses, im Neu-Ulmer Setra Kundencenter an Enis Pekuysal, Vorstandsvorsitzender von Varan Turizm übergeben hat. Insgesamt wird der türkische Großkunde, seit vielen Jahren treuer Geschäftspartner der Ulmer Marke, 14 dieser zweiachsigen Reisebusse der ComfortClass 400 in seinen Fuhrpark aufnehmen. Die Fahrzeuge dieses Setra Produktsegments für den Reise- und Gelegenheitsverkehr sind zugleich die ersten, die im Land am Bosporus zum Einsatz kommen.

Die 4 Sterne-Reisebusse sind mit jeweils 48 Sitzplätzen, Toilette und Einbauküche sowie den modernsten technischen Komforteinrichtungen, wie Mehrkanaltonanlage und DVD-Player ausgestattet und erfüllen somit höchste Komfort-Ansprüche. Reisebusse sind in der Türkei das Hauptverkehrsmittel und werden oftmals auf Langstrecken eingesetzt.

Der 230ste Setra Reisebus für Varan

Die "Varan Turizm Seyahat A.S." kaufte im Jahre 1981 mit einem gebrauchten S 215 H ihren ersten Setra Omnibus. Seit 1984 ist das Istanbuler Unternehmen reiner Setra Kunde, dessen Gründer Nevzat Pekuysal im November 1992 bereits seinen 100sten Setra entgegen nehmen konnte. Das Jubiläumsfahrzeug ist zugleich auch der 230ste Reisebus, den Varan gekauft hat.

Die Setra Baureihe 400: 22 Typen in drei Produktsegmenten

Im Frühjahr 2001 fiel mit der feierlichen Präsentation der TopClass 400 in Ulm der Startschuss für die Baureihe 400. In den folgenden Jahren wurden dann nacheinander alle drei Produktsegmente TopClass, ComfortClass und MultiClass mit insgesamt 22 verschiedenen Modelltypen auf die Baureihe 400 umgestellt. Die Fahrzeuge der TopClass 400 stehen für höchsten Reisekomfort, die ComfortClass 400 verknüpft den anspruchsvollen Reise-Einsatz mit Gelegenheitsverkehr. Die Busse der MultiClass 400 kombinieren den Linienverkehr mit flexiblen Ausflugsfahrten.

Kontakt

Daimler AG
Mercedesstraße 137
D-70327 Stuttgart

Bilder

Social Media