TEST-RADELTOUR der Touristiker und Planer des Radfernweges "Thüringer Städtekette"

(lifePR) (Erfurt, ) Unter engagierter Leitung der Erfurt Tourismus GmbH wurde eine viertägige "Test- Radeltour" mit Vertretern der sieben Anliegerstädte und sechs Landkreise, des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Medien (TMBLM) und des Büro Radplan entlang des Radfernweges "Thüringer Städtekette" organisiert.

Ziel dieser Testfahrt der beteiligten Touristiker und Planer war, sich über den aktuellen Ausbau- und Beschilderungsstand im gesamten Streckenverlauf von Altenburg bis Eisenach zu informieren.

Im vergangenen Jahr wurde erstmalig eine Testfahrt dieser Art durchgeführt und die dabei dokumentierten Schwachstellen sind bis zur Fahrradsaison in diesem Jahr im wesentlichen beseitigt worden.

Die Beteiligten der Radtour sind sich darin einig, dass Thüringen einen gut ausgeschilderten und durch landschaftlich schöne Abschnitte verlaufenden 225 km langen Radfernweg vorweisen kann. Die Erfurt Tourismus GmbH und die Arbeitsgruppe Radfernweg "Thüringer Städtekette" möchten mit dem weiteren aktiven Engagement für den Radfernweg mehr Aktivurlauber und Tourenradler für Erfurt und die Thüringer Städte begeistern und somit das neue Nachfragesegment weiter erschließen.

Die Arbeitsgruppe Radfernweg "Thüringer Städtekette" wurde vor drei Jahren auf Initiative des Vereins "Städtetourismus in Thüringen" e.V., in dem die Geschäftsführerin der Erfurt Tourismus GmbH den Vorsitz inne hat, gebildet.

In diesem Jahr wurde eine weitere fahrradtouristische Kooperation des Vereins: mit den Organisatoren der Thüringer Burgenfahrt ins Leben gerufen. Zum 35. mal findet diese größte Radsternfahrt der Welt in Thüringen statt. Viele der 19 Städte des Vereins Städtetourismus in Thüringen e.V. sind am 28. Juni 2008 Startpunkte der Burgenfahrt. Es entstand ein Flyer, mit dem gemeinsam unter dem Motto "Kultur und Natur per Rad entdecken" geworben wird.

Kontakt

Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.
UNESCO-Platz 1
D-99423 Weimar
Elisabeth Fahrig
Verein Städtetourismus in Thüringen e.V. c/o Erfur
Social Media