SHB AG hat Ergebnis 2007 deutlich gesteigert

(lifePR) (Oberhaching bei München, ) .
- Pro forma Umsatz plus 50 Prozent auf 42,3 Mio. Euro
- Nettoergebnis steigt um 91 Prozent auf 3,8 Mio. Euro
- Unternehmen wird weiter konservativ nach HGB bilanzieren

Die SHB AG, Investor in deutsche Gewerbeimmobilien und Initiator von Geschlossenen Fonds, hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2007 einen pro forma Umsatz von 42,3 Mio. Euro erzielt. Dies bedeutet eine Steigerung der Erlöse um rd. 50 Prozent gegenüber 2006. Das pro forma EBITDA stieg im abgelaufenen Geschäftsjahr auf 10,2 Mio. Euro im Vergleich zu 7,6 Mio. Euro im Jahr 2006. Da SHB als Konzern erst im August 2007 entstanden ist, spiegeln die pro forma Zahlen den Geschäftsverlauf für das gesamte Geschäftsjahr wider.

Die SHB AG hat sich entschlossen, um dem Wunsch vieler Investoren zu entsprechen, den Jahresabschluss 2007 gemäß HGB Rechnungslegung aufzustellen. Damit sieht sich SHB einer sehr konservativen Bilanzierung verpflichtet und wird entsprechend auch im laufenden Jahr vorgehen. Im Zahlenwerk 2007 sind somit standardmäßige Abschreibungen auf Firmenwerte in Höhe von 2,5 Mio. Euro ebenso enthalten, wie Aufwendungen für den Börsengang. Dennoch kletterte der Jahresüberschuss 2007 um 91 Prozent auf 3,8 Mio. Euro nach 2,0 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum.

Zur positiven Geschäftsentwicklung trug der Bereich SHB Innovative Fondskonzepte als Initiator Geschlossener Fonds ebenso bei, wie die neu begonnenen Direktinvestments in ausgesuchte Immobilien. Dabei ist zu berücksichtigen, dass SHB bei Immobilieninvestments nach HGB keinerlei Aufwertungen vornimmt, lediglich realisierte Gewinne wurden entsprechend berücksichtigt.

Im Geschäftsjahr wurde ein Fonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 350 Mio. Euro erfolgreich geschlossen, bei einem weiteren Fonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 360 Mio. Euro begannen Vermarktung und Platzierung. Mit einer um rund 5 Prozent erhöhten Eigenkapital-Platzierung ist SHB nach unabhängigen Studien zum Marktführer unter den Initiatoren Geschlossener Immobilienfonds mit deutschen Objekten aufgestiegen.

Kontakt

SHB AG
Einsteinring 28
D-85609 Aschheim
Alexander Kames
SHB AG
Eva Ehmke
edicto GmbH
Social Media