Neuer Geschäftsführer bei der Oberhof-Sportstätten GmbH

Der Erfurter Carsten Blank übernimmt ab sofort alle Geschäfte
Carsten Blank (lifePR) (Oberhof, ) Der 43-Jährige tritt die Nachfolge von Thomas Schulz an, der die Geschäfte der Oberhof-Sportstätten GmbH ehrenamtlich in den letzten zwei Jahren übernommen hatte.

Mit Carsten Blank tritt ein studierter Diplom-Kaufmann an die Spitze der Gesellschaft, die vielfältigen Aufgaben hat. Hierzu zählen der Betrieb der Tourist-Information Oberhof, des H2Oberhof Wellnessbades sowie des Ski- und Bike Betriebs am Fallbachhang. Im Rahmen des Destinationsmarketings ist die GmbH für die Oberhof Card zuständig und kooperiert mit der angeschlossenen kommunalen Arbeitsgemeinschaft Ferienregion Oberhof. Als Incoming Agentur für den Ort Oberhof ist die Oberhof-Sportstätten GmbH für die Produktgestaltung für Individualtouristen und Gruppen sowie Veranstaltungen verantwortlich. Die Vermarktung der Spitzensportanlagen im Ort zählt ebenso zu den Aufgaben des Tochterunternehmens des Zweckverbandes Thüringer Wintersportzentrum.

Carsten Blank verfügt über langjährige Erfahrung als kaufmännischer Leiter. Namhafte Institutionen wie die Thüringer Straßenwartungs- und Instandhaltungsgesellschaft mbH und das Landratsamt Altenburger Land zählen zu seinen beruflichen Stationen. Zuletzt war er als kaufmännischer Leiter 14 Jahre in der freien Wirtschaft tätig.

„Ich freue mich schon sehr auf die anspruchsvolle Aufgabe.“, sagt Carsten Blank. „Wir wollen hier im Team einiges bewegen.“

Kontakt

Oberhof-Sportstätten GmbH
Crawinkler Straße 2
D-98559 Oberhof

Bilder

Social Media