Vom Brennholz bis zum 15-Tonnen-Bagger: Firma Bertgen-Energie präsentiert ihre breite Angebots-Palette am Standort Kaisersesch bei Tag der offenen Tür

Durch eine Kooperation mit einem weiteren Miet-Anbieter kann die Firma Bertgen nun auch Hubarbeitsbühnen zur Verfügung stellen (lifePR) (Cochem, ) So komfortabel heizen können wie möglich – so umfangreich Maschinen nutzen, wie erforderlich: Alles das macht die Firma Bertgen-Energie mit ihrem breiten Leistungsspektrum möglich. Am Samstag, 17. September, besteht von 8 Uhr bis 16 Uhr die Möglichkeit, sich beim Tag der offenen Tür am Standort Kaisersesch in der August-Horch-Straße vor Ort über die Produkt- und Servicevielfalt der Firma Bertgen zu informieren.

Am Standort Kaisersesch wird das Brennholz als regionales Produkt kammer- und luftgetrocknet. Abholbereit steht das Holz auf Paletten gepackt zur Verfügung. Auf Wunsch kann das Brennholz jedoch sowohl auf Paletten als auch lose als Schüttmeter gekippt in den Hof nach Hause geliefert werden. Zum Produktportfolio gehören darüber hinaus Holz- und Braunkohlebriketts sowie Anzünder. Das gewohnte Angebot von Holzpellets stellt die Firma Bertgen auch in Kaisersesch zur Verfügung. Alle Produkte sind ständig Paletten-weise in Kaisersesch verfügbar. Weiterhin werden alle Festbrennstoffe auf Wunsch ausgeliefert. Beim Tag der offenen Tür wird vor allem der firmeneigene Sägespaltautomat mit mehreren Vorführungen im Mittelpunkt stehen. Bertgen-Energie bietet künftig den Zusatz-Service an, mit dem Sägespaltautomat in den Hof des Kunden oder auch zu seinem Brennholz-Los in den Wald zu fahren, um das Brennholz vor Ort zu fertigen.

Den zweiten Schwerpunkt wird das immer größer werdende Arsenal an Mietfahrzeugen und -maschinen bilden. Durch eine Kooperation mit einem großen Miet-Anbieter aus der Region kann Bertgen-Energie nun auch schwere Bagger mit einem Gewicht von bis zu 15 Tonnen und Hubarbeitsbühnen bis zu einer Höhe von 33 Meter vermieten.
Auch Kinder kommen nicht zu kurz und können sich auf der Hüpfburg austoben. Und natürlich gibt es auch ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen.

„Unser Anspruch ist es, sowohl im Kerngeschäft der Energieversorgung als auch bei unseren neuen Aktivitäten wie dem Miet-Service die aktuellen Trends direkt zu Produkten und Dienstleistungen für unsere Kunden zu machen. Was das konkret heißt, werden wir beim Tag der offenen Tür in Kaisersesch präsentieren. Ich freue mich vor allem auf die Begegnung mit unseren Kunden und auf ihre Rückmeldungen“, betont Geschäftsführer Jörg Bertgen.

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Cochem
Ravenéstraße 61
D-56812 Cochem

Bilder

Social Media