BMW Motorrad auf der INTERMOT 2016

Premieren aus den BMW Motorrad Erlebniswelten Heritage, Tour, Roadster, Adventure, Sport
(lifePR) (München, ) BMW Motorrad setzt seine Modelloffensive nachhaltig fort. Die neue R nineT Scrambler und die neue G 310 R wurden vor kurzem erfolgreich den Medien präsentiert. Bereits auf der Mondial de l’Automobil in Paris, am 29. September 2016, feiert die Modellüberarbeitung des Maxi-Scooters BMW C evolution seine Weltpremiere. Der C evolution ist erstmals in zwei Versionen erhältlich, davon eine mit vergrößerter Reichweite auf 160 Kilometer.

Auf der diesjährigen internationalen Motorrad- und Rollermesse INTERMOT in Köln, vom 04. bis 09. Oktober 2016, ist er nur eines von zahlreichen Highlights von BMW Motorrad.

Aus den BMW Motorrad Erlebniswelten Heritage, Tour, Roadster, Adventure und Sport feiern zwei neue sowie mehrere tiefgreifend überarbeitete Motorräder ihre Premiere.

Aus dem Bereich Motorrad-Sicherheit wird erstmals die neue Sonderausstattung „Intelligenter Notruf" von BMW Motorrad dem Publikum präsentiert. Das eCall-System wird ab Anfang 2017 als vollintegrierte Lösung erstmals in BMW Motorrädern verfügbar sein.

Neben den Motorrad-Neuheiten aus unterschiedlichen Segmenten stellt BMW Motorrad in Köln auch die neue Fahrerausstattungskollektion für die kommende Saison vor. Darunter ein völlig neuer Systemhelm, der in den Bereichen Sicherheit, Aerodynamik und Vielseitigkeit neue Maßstäbe setzt.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Markus Sagemann
Marketing / IT / E-Business
Business Communications
Ulrike Lange
Kommunikation BMW Motorrad
Social Media