Doppelt fährt besser: Neuer MOKKA X und Zafira beim Opel-Partner

Doppelt fährt besser: Der neue Opel MOKKA X feiert am 24. September in Deutschland Händlerpremiere – und der neue Opel Zafira gleich mit (lifePR) (Rüsselsheim, ) Selbsterfahrung leicht gemacht: Seit einigen Wochen sind der neue Opel Zafira und der MOKKA X bereits bestellbar, jetzt kommen die beiden Newcomer zum Händler. Die top-vernetzte Lounge auf Rädern und der markante Kompakt-SUV mit Abenteurer-Genen feiern am 24. September Doppelpremiere. Von Flensburg bis Konstanz und von Aachen bis Görlitz laden die Opel-Autohäuser deutschlandweit ein, an diesem Tag die beiden Modelle zum ersten Mal selbst zu erfahren und unter die Lupe zu nehmen.

„Der Zafira und der Mokka waren seit jeher Vorreiter in ihren Fahrzeugsegmenten – und die Neuauflagen sind es wieder. Der neue Zafira glänzt als flexibles Reisemobil für bis zu sieben Personen mit besten Vernetzungs- und Infotainment-Möglichkeiten. Und der MOKKA X gibt mit seinem markanten Außendesign den Abenteurer, der auch ‚Offroad‘ dank Opel OnStar und IntelliLink immer mit der Welt verbunden bleibt. Die hochmodernen Technologien können alle Kunden und Interessenten nun erstmals bei ihrem Opel-Partner vor Ort testen“, sagt Opel-Deutschland-Chef Jürgen Keller.

So heißt es am Samstag, 24. September, für die ganze Familie: Einsteigen und sich wohlfühlen! Denn beide Modelle bieten Features, die in ihrer Fahrzeugklasse überraschen: Dazu zählt beispielsweise das innovative adaptive Fahrlicht AFL mit LED-Technologie, das die Nacht zum Tag und damit das Fahren sicherer macht. Falls einmal Hilfe benötigt wird, ist auf Wunsch der persönliche Online- und Service-Assistent Opel OnStar per Knopfdruck zur Stelle. Dank leistungsstarkem WLAN-Hotspot1 lassen sich außerdem bis zu sieben mobile Endgeräte anschließen – beste Unterhaltung ist so für alle Passagiere garantiert. Apple CarPlay- und Android Auto-kompatible IntelliLink-Systeme steigern den Entertainment-Faktor weiter. Für Offroad-Vergnügen sorgt der intelligente Allradantrieb des MOKKA X, mit dem schon der Vorgänger zweimal den Titel „Allradauto des Jahres“ einfuhr. Und der Zafira bietet mit seinem ausgezeichneten Flex7Plus-Sitzsystem Premiumqualität in der Van-Kompaktklasse.

Vor und nach der Testfahrt mit MOKKA X oder Zafira ist für beste Unterhaltung beim Opel-Partner gesorgt. Auch das leibliche Wohl kommt natürlich nicht zu kurz, sodass sich die doppelte Händlerpremiere zum Wochenendausflug für die ganze Familie empfiehlt. Im Vorfeld begleitet wird die Einführung mit einer großangelegten, crossmedialen Marketing-Kampagne für den MOKKA X.

Kontakt

Adam Opel AG
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim
David Hamprecht
Manager Produkt- und Markenkommunikation
Axel Seegers
Manager Marken- und Motorsport-Kommunikation
Social Media