Opel-Medienseite jetzt auch für mobile Geräte optimiert

(lifePR) (Rüsselsheim, ) Die Medien-Webseite von Opel passt sich nun dank des neuen adaptiven Designs jedem mobilen Gerät an. Die Seiten werden von Smartphone und Tablet übersichtlich dargestellt, sind besser lesbar und bieten eine einfache Menüführung. Unter einem so genannten „Burger“-Symbol befindet sich in der mobilen Ansicht die von der Desktop-Version vertraute Navigation zu den einzelnen Rubriken. Darüber hinaus ist die aktuellste Meldungen bei den mobilen Seiten als Aufmacher groß dargestellt, darunter folgen die News in chronologischer Reihenfolge. Die angegebenen Kontakte zur Opel-Presseabteilung lassen sich mit einem Fingertipp auf dem Smartphone anwählen oder per Email direkt anschreiben.

In die neue mobile Darstellung sind die Twitter-Meldungen von Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann genauso integriert wie die Videocasts auf dem YouTube-Kanal @KT_NEUMANN. Auch gibt es zu speziellen Themen so genannte Banner hinter denen sich die geballten Informationen etwa zu einer anstehenden Automobilmesse oder Specials wie „Opel Awards“ und Modellneuerscheinungen befinden.

Hier geht’s zur neuen Medienseite von Opel: media.opel.de
Eine internationale Fassung in englischer Sprache finden Sie unter: media.opel.com

Kontakt

Adam Opel AG
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim
Social Media