Nächtliche Unterbrechung der Stadtbahnlinie 5 wegen Gleisarbeiten

(lifePR) (Freiburg im Breisgau, ) Wegen dringender Reperaturarbeiten im Gleisbereich auf der Opfinger Brücke, muss am Dienstag, 4. Oktober zwischen 23 Uhr und Betriebsschluss der Stadtbahnbetrieb auf dem Streckenabschnitt der Linie 5 zwischen „Pressehaus“ und „Am Lindenwäldle“ eingestellt werden. Bahnen die von Rieselfeld kommen, fahren nur bis „Am Lindenwäldle“, wo in die Linie 3 umgestiegen werden kann. Zwischen „Pressehaus“ und „Maria-v.-Rudloff-Platz“ wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet, der mit den An- und Abfahrtszeiten der Busse und Bahnen koordiniert ist. Der Fahrweg des SEV erfolgt ab „Pressehaus“ über die Basler Straße, Feldbergstraße zur Haltestelle „Scherrerplatz“, weiter zu den Haltestellen „Dorfbrunnen“, „Krozinger Straße“, „Am Lindenwäldle“ bis hin zum Maria-v.-Rudolff-Platz. Beim Fahrweg zum Pressehaus werden sämtliche Haltestellen angedient.

Kontakt

Freiburger Verkehrs AG
Besançonallee 99
D-79111 Freiburg im Breisgau
Andreas Hildebrandt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media