Bundesfestival Schultheater der Länder erfolgreich abgeschlossen

(lifePR) (Bad Berka, ) Thüringen ist das einzige Bundesland, indem es für das Fach Darstellen und Gestalten einen Lehrplan gibt, sagte der stellvertretende Direktor des ThILLM, Martin Seelig, auf der Fachtagung im Rahmen des Bundesfestivals.
Das ThILLM war Partner des Festivals, das in diesem Jahr im Theater Erfurt stattfand. Der Freistaat Thüringen war damit bereits zum zweiten Mal Gastgeber des Festivals. Das ThILLM hat inzwischen etwa 300 Spielleiter*innen ausgebildet. Zwei Jahre dauert die Weiterbildungsmaßnahme, die Lehrkräfte befähigt, das Fach an Thüringer Schulen zu unterrichten. Das Interesse daran ist anhaltend groß, führte Seelig weiter aus und kündigte die Fortsetzung der Weiterbildungsmaßnahme an, um das Fach an Thüringer Schulen weiter zu stärken.

Kontakt

Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien
Heinrich Heine Allee 2-4
D-99438 Bad Berka
Rigobert Möllers
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Referatsleiter

Bilder

Social Media