Wechsel im Vorsitz von Vertreterversammlung und Vorstand

(lifePR) (Landshut, ) Zum 1. Oktober übernimmt Günter Zellner, Regionsvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) der Region Südost-Oberbayern, als Vertreter der Arbeitnehmer den Vorsitz der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd. Er löst nahtlos den Vertreter der Arbeitgeber, Hermann Brandl, Geschäftsführer der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. (vbw), Bezirksgruppe Oberpfalz, ab.

Der Vorsitz des Vorstandes wechselt ebenfalls heute. Ivor Parvanov, vbw Geschäftsführer der Abteilung Sozial- und Gesellschaftspolitik, wird als Vertreter der Arbeitgeber Vorsitzender des Vorstandes der DRV Bayern Süd. Er übernimmt den Vorsitz von der Vertreterin der Arbeitnehmer, Dr. Verena Di Pasquale, stellvertretende Vorsitzende des DGB Bayern.

Die DRV Bayern Süd ist als gesetzlicher Rentenversicherungsträger demokratisch nach dem Prinzip der Selbstverwaltung organisiert. Versicherte und Arbeitgeber verwalten die DRV Bayern Süd durch gewählte Vertreter selbst. Die Selbstverwaltung kennt zwei Organe: die Vertreterversammlung und den Vorstand. Mehr Information über die Selbstverwaltung der DRV Bayern Süd unter www.drv-bayernsued.de.

Kontakt

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Am Alten Viehmarkt 2
D-84028 Landshut
Telefon: +49 (871) 81-0
Jan Paeplow
Pressesprecher
Social Media