RENEXPO 2016 mit Fokus auf Energie- und Materialeffizienz

RENEXPO 2016 mit Fokus auf Energie- und Materialeffizienz (lifePR) (Augsburg, ) Zum 17. Mal findet vom 6. bis zum 9. Oktober die Energiefachmesse RENEXPO in Augsburg statt. Belegt werden die Hallen 6 und 7, das Freigelände sowie das Tagungscenter der Messe Augsburg. Die RENEXPO beleuchtet in diesem Jahr in etwas veränderter Ausrichtung schwerpunktmäßig Themen rund um die Effizienz von Energie und Materialien und die Gestaltung zukunftsfähiger und wertvoller Lebensräume. Damit wird auch die Profilierung Augsburgs auf das Thema Ressourceneffizienz mit seinen beiden Eckpfeilern Energie und Material gefördert. Die Messe wird von zahlreichen Kongressen und Thementagen bereichert.

Fokus der RENEXPO 2016

Augsburg wird die dritte Metropole in Bayern und die Messe Augsburg präsentiert sich als der wachsende Anbieter von - auch einer Reihe internationaler - Spezialmessen im Freistaat. Passend zur Positionierung von Augsburg als „Zentrum für Ressourceneffizienz“ sind alle Zeichen der Traditionsmesse RENEXPO 2016 auf die Zukunft von Energien und Materialien und sich daraus ergebende zukunftsfähige Lebensräume gerichtet. „Die Effizienz von Energien und Materialien ist eine der wesentlichen Herausforderungen in unserer schnelllebigen Zeit, in der Ressourcen knapp werden und Energiequellen und die Energieversorgung auf dem Prüfstand stehen. Die RENEXPO will zeigen, wo die Reise hingeht bei der Gewinnung, Verteilung, Verwendung und Speicherung von Energien, bei erneuerbaren Energien und bei Materialien, die umweltfreundlich sind und das Energiesparen erleichtern. Wir erwarten vielfältige Besucher aus Kammern, Institutionen, Industrie, Handwerk oder dem Bauwesen“, sagt Gerhard Reiter, Geschäftsführer der Messe Augsburg.

Schwerpunkte, Begleitveranstaltungen

Sämtliche Themen und Trends rund um dezentrale und regenerative Energien werden beleuchtet: Bioenergie, Biogas, Biotreibstoffe, Geothermie, Holzenergie, Kraft-Wärme-Koppelung, Photovoltaik, Strom- und Wärmespeicherung, Wasserkraft, Windenergie und viele mehr. Zahlreiche Dienstleister präsentieren ihre Produkte zur Gestaltung zukunftsfähiger Lebensräume, gespeist durch effiziente und neue Energien und gestaltet mit innovativen und natürlichen Materialien. Auch neue Möglichkeiten der alternativen Energiespeicherung werden vorgestellt. Vier Zielgruppentage und fünf Fachtagungen, unter anderem zur Gestaltung neuartiger und energieeffizienter Gebäudehüllen und zur Zukunft von Beleuchtungstechniken, runden die Energiefachmesse made in Augsburg ab. Zur RENEXPO werden Aussteller und Besucher aus vielen Ländern erwartet. Sogar Besucher aus Afrika haben sich angekündigt.

Über die RENEXPO®:

Die RENEXPO® ist die wichtigste Messe für den Energiemarkt (Strom/Wärme) sowie für den Bereich des energieeffizienten Bauens im süddeutschen Raum. Hochkarätige Fachtagungen, innovative Produktpräsentationen und Vorträge ausstellender Firmen zeigen die aktuelle und zukünftige Energieversorgung und -Einsparung. Die RENEXPO®, Bayerns Energiefachmesse, bietet eine Plattform der Energiewende für Politik, Industrie, Handel und Handwerk. Ihre Schwerpunkte liegen auf der rationellen Energiegewinnung, der intelligenten Energieverteilung, der effizienten Energieverwendung als auch auf der optimalen Energiespeicherung. Weitere Informationen unter: www.renexpo.de

 

Kontakt

Messe Augsburg ASMV GmbH
Am Messezentrum 5
D-86159 Augsburg
Oliver Griesz
Messe Augsburg ASMV GmbH

Bilder

Social Media