BMW Motorrad Fahrerausstattung - Kollektion 2017

BMW Motorrad Fahrerausstattung 2017 - Kollektion Ride (lifePR) (München, ) Für Fahrer eines BMW Motorrades ist es Tradition: Mit Beginn einer neuen Saison steht eine erstklassige Kollektion zur Verfügung. Auch für die Saison 2017 ist Vorfreude angebracht – die BMW Motorrad Fahrerausstattung bietet zahlreiche Neuheiten, die für topaktuellen Style stehen und, safety first, schutztechnisch auf dem neuesten Stand sind. Starke Upgrades und Updates für beliebte Produkte runden das Portfolio der BMW Motorrad Fahrerausstattung 2017 ab. BMW Motorrad·Marken·Fahrerausstattung·BMW Motorrad Ride·BMW Motorrad StylePressekontakt.

Für Fahrer eines BMW Motorrades ist es gute Tradition: Mit dem Beginn einer jeden neuen Saison steht ihnen eine erstklassige Kollektion zur Verfügung. Auch für die Saison 2017 ist maximale Vorfreude angebracht – die BMW Motorrad Fahrerausstattung bietet zahlreiche Neuheiten, die für topaktuellen Style stehen und, safety first, schutztechnisch auf dem neuesten Stand sind. Starke Upgrades und Updates für beliebte und bewährte Produkte runden das Portfolio der BMW Motorrad Fahrerausstattung 2017 ab.

Mit dem Helm System 7 Carbon präsentiert BMW Motorrad einen Systemhelm, der sich im Handumdrehen und ohne Werkzeug in einen Jethelm verwandeln lässt. Diese Neuheit setzt in Sachen Sicherheit, Aerodynamik und Vielseitigkeit neue Maßstäbe. Perfekt designt für eine nahtlose Integration in diesen Helm ist das neue BMW Kommunikations-system, dessen smarte Technologie das Fahren sicherer und komfortabler macht.

Der Anzug EnduroGuard, eine komplette Neuentwicklung, ist ein Profi-Enduroanzug, der mit speziell entwickelten Materialien mehr als nur beeindruckt. So entstand in Kooperation mit Schoeller Textil das Highend-Material Dynatec und dank ceraspace – extrem harte, in eine Polymermatrix eingebundene Keramikteilchen – schützt dieser Anzug auch im Grenzbereich wie kaum ein anderer. Über die Spezialbeschichtung ceraspace verfügt auch der Handschuh EnduroGuard, der somit optisch wie sicherheitstechnisch diesen Anzug perfekt ergänzt.

Eine revolutionäre Kombination bieten die BMW Motorrad Jacken Street AIR Dry und StreetGuard AIR: nichts weniger als BMW Motorrad Jacken mit einem motorradungebundenen Airbagsystem – entstanden in Kooperation mit Alpinestars – das Unfallsituationen erkennt und innerhalb von 85 Millisekunden seine volle Schutzwirkung entfaltet.

Unter den sieben neuen Jacken in der BMW Motorradausstattung 2017 befindet sich – buchstäblich – die Steppjacke Ride. Alle Jacken sind serienmäßig auf eine Kombination mit dieser PrimaLoft-wattierten Steppjacke vorbereitet. Fahrer, die sie darunter tragen, können sich bei Nässe und Kälte auf einen hochfunktionalen Begleiter verlassen.

Zahlreiche Produkte der neuen Kollektion wurden für die wachsende Fangemeinde im Segment Roadster & Heritage entwickelt. Das gilt für den Premium-Anzug DarkNite ebenso wie für die kernigen Jacken DoubleR und BlackLeather sowie die Kevlar-Jeans Ride.

Alle Produkte eint ein Höchstmaß an Funktionalität, beste Qualität und sorgfältigste Verarbeitung.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Ulrike Lange
BMW Group
Social Media