Winterreifenpflicht in Österreich

(lifePR) (Düsseldorf, ) In einigen Nachbarländern gilt gleichfalls eine Pflicht, bei Schnee und Eis mit Winterreifen ausgestattet zu sein. Wer z.B. in Österreich vom 1. November bis zum 15. April bei winterlichen Verhältnissen mit Sommerreifen unterwegs ist, riskiert nicht nur ein hohes Bußgeld; darüber hinaus kann sogar das Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen werden. Bei zusammenhängender Schneedecke dürfen alternativ auch Schneeketten an mindestens zwei Antriebsrädern montiert werden. 

Download des Textes und verwandte Themen:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/auto-und-verkehr/

Kontakt

ARAG SE
ARAG Platz 1
D-40472 Düsseldorf
Brigitta Mehring
Konzernkommunikation
Pressereferentin
Social Media