Wenn Blähungen quälen – Lactoflor

Wenn Blähungen quälen – Lactoflor (lifePR) (Langenaltheim, ) Blähungen sind nie schön. Neben peinlichen Momenten können sie auch schwere Beschwerden und weitere Symptome mit sich bringen. Blähungen sind keine eigenständige Krankheit, sondern gelten als eine Begleiterscheinung von anderen Erkrankungen. Dennoch sind sie unangenehm und es gibt Möglichkeiten sie zu bekämpfen. Wie das gelingt, das können Sie in diesem Artikel nachlesen.
Was tun, wenn plötzlich Blähungen auftreten?

Im ersten Moment nimmt wahrscheinlich niemand die spontanen Darmgase für Ernst. Doch sollten sie immer wieder kehren, oder über einen längeren Zeitraum anhalten, können eine Fehl-Ernährung oder gar Allergien dahinterstecken. Bei spontan auftretenden und zügig wieder abklingenden Blähungen kann es auch sein, dass die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten ist. Sollte dieser Zustand immer wieder kehren, so gibt es die Möglichkeit auf Allergien testen zu lassen und zur täglichen, ausgewogenen Ernährung Bewegung zu integrieren. Dazu kann ein speziell für den Darm ausgelegtes Präparat aus dem Bereich der Nahrungsergänzungsmittel wertvolle Dienste leisten und den Darm unterstützen und stärken.

Woher kommen Blähungen?

Nicht hinter jedem Pups steckt eine Krankheit, soviel sollte gesagt werden. Häufig liegt es an Stress, schlechter Ernährung, dem Genuss von blähenden Lebensmitteln oder unregelmäßiger Bewegung. Dazu kommt der Konsum von Zigaretten und Kaffee oder Alkohol. Kommen jedoch Kopfschmerzen oder Übelkeit sowie Kreislaufbeschwerden und weitere Verdauungsbeschweren, wie Durchfall oder Verstopfung hinzu, so ist der Körper eindeutig überlastet, oder kämpft tatsächlich mit einer Erkrankung. Häufig ist die Magen-Darm-Gegend betroffen, doch auch nicht offensichtliche Krankheiten können dahinterstecken. Sollten die Blähungen zu schweren Symptomen führen, so ist der Gang zum Arzt absolut anzuraten.

Keine Erkrankung? Dann gibt es hier Abhilfe

Sollte eine Erkrankung ausgeschlossen sein so kann es ratsam sein sich ein Nahrungsergänzungsmittel anzusehen. Hier bietet DecouVie speziell für die Aufrechterhaltung und Unterstützung der Darmflora und Verdauungstätigkeit das Produkt Lactoflor an. Die Kapseln wurden entwickelt um eine probiotische Darmregulierung zu ermöglichen. Darin enthalten sind verschiedene Milchsäurebakterien. Sie können im Darm ihre Wirkung entfalten und für eine gesunde Darmflora sorgen. Des Weiteren sind sie zur täglichen Ergänzung der Ernährung geeignet. Bei Personen die empfindlich gegenüber Milchsäurebakterien reagieren, sollte zuvor der Arzt gefragt werden, ob das Produkt eingenommen werden kann.

Unter www.decouvie.com finden Interessierte Informationen sowie Inhaltsstoffe von Lactoflor. Hier werden noch weitere Produkte angeboten, welche zur Nahrungsergänzung eingenommen werden können.

Verfasser:
Leoni-Daniela Unfried PR
 

Kontakt

DecouVie GmbH
Bräugasse 2 Rehlingen
D-91799 Langenaltheim
Daniel Kufer
Geschäftsführung
Inhaber
Leoni Daniela Unfried
PR

Bilder

Social Media