"Funkkolleg Sicherheit" im Hessischen Rundfunk: 7. November 2016 bis 29. Mai 2017

(lifePR) (Berlin, ) Am 7. November 2016 startet der Hessische Rundfunk im Rahmen des „Funkkolleg Sicherheit" eine Hörfunkreihe mit 25 Radiosendungen und Podcasts, in denen die wesentlichen Aspekte rund um das Thema Sicherheit umfassend beleuchtet werden. Das inhaltliche Spektrum reicht von der persönlichen Sicherheit über Datenschutz, weltweite Sicherheit und Sicherheitspolitik bis hin zu Fragen, wie wir unsere Zukunft sicher gestalten können.

Das Funkkolleg ist offen für alle Interessierten. Es ist zudem als zertifiziertes Weiterbildungsangebot für angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie als Lehrerfortbildung vom Hessischen Kultusministerium anerkannt.

In Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der TU Darmstadt wird es am 24. November 2016 eine öffentliche Auftaktveranstaltung zum Funkkolleg Sicherheit geben.

Informationen zur Auftaktveranstaltung: www.funkkolleg-sicherheit.de/...

Weitere Informationen zum Funkkolleg: www.funkkolleg-sicherheit.de

Kontakt

BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
Kapelle-Ufer 1
D-10117 Berlin
Dr. Andreas Hoffknecht
Projektträger des BMBF - Programm "Forschung für d
Innovationsbegleitung und Innovationsberatung
Social Media